Elisabetta Gregoraci, die große Angst: “Nach der GF Vip zu einer Intervention gezwungen für …”

Elisabetta Gregoraci gesteht die große Angst, die sie in letzter Zeit empfunden hat.Nach dem die GF Vip wurde ich zu einem gezwungen Intervention”, enthüllt a sehr richtig. Neben ihr im Fernsehen ist auch ihre Schwester Marzia zu sehen, der die Kalabrierin sehr verbunden ist.

Elisabetta Gregoraci, die große Angst: “Nach der GF Vip zu einer Intervention gezwungen für …”

Die 40-jährige Showgirl stellte fest, dass sie ein Gesundheitsproblem hatte, als sie am 8. Dezember das Cinecittà-Haus verließ. Bis jetzt hatte sie noch nie darüber gesprochen, was mit ihr passiert war, jetzt enthüllt sie es, sie tut es, um zu helfen alle Frauen mit großer Kraft. “”Der Gynäkologe sagte mir dank einer Untersuchung, dass ich einen Tag später tun müsse Intervention sofort einen kleinen Polypen aus der Gebärmutter entfernen “, vertraut sie aufgeregt.

Elisabetta fühlte einen Schauer: Sie ist sehr geprägt von dem schmerzhaften Weg ihrer Mutter, die aufgrund eines Tumors verschwunden ist. Er hat darunter gelitten und leidet weiterhin sehr. “An Ort und Stelle bekam ich Angst, als ich mich an den Krankheitsweg meiner Mutter erinnerte – erklärt die Ex-Frau von Flavio Briatore, Mutter von Nathan Falco, 10 Jahre alt – aber der Frauenarzt hat mich beruhigt. Zum Glück geht es mir sehr gut. Ich wollte es Ihnen sagen, um Sie daran zu erinnern, dass Prävention sehr wichtig ist. “

Geschrieben von: am 29/1/2021.