EKWB hat die Matrix7 und die neue Generation der Quantum-Serie vorgestellt

Der slowenische Flüssigkeitskühlungsexperte sagte außerdem, dass er seine flüssigkeitsgekühlten Fluid Gaming-Computer in Europa verfügbar machen wird und dass er die Pumpen aller seiner Produkte auf eine neue Generation aktualisiert hat.

Sloweniens Geschenk für Flüssigkeitskühlung EK Water Blocks hat im Rahmen der CES 2022 eine eigene kleine EK Expo veranstaltet. Bei seiner Auftaktveranstaltung präsentierte das Unternehmen das diesjährige Hauptprodukt, EK-Matrix7, sowie aktualisierte Flüssigkeitskühlprodukte für die Gülle.

Das Hauptprodukt von EKWB in diesem Jahr ist die EK-Matrix7. Dies ist das erste hauseigene Computergehäuse des Unternehmens und ein speziell entwickeltes Flüssigkeitsverteilerfeld. EK hat seine neuesten Produkte mit Standard-Schlauchschnittstellen konzipiert, die eine steckbare Integration in die Matrix7-Konfiguration ermöglichen. Matrix7 ist Teil der kontinuierlichen Bemühungen des Unternehmens, den Übergang zur Flüssigkeitskühlung für ein größeres Publikum zu erleichtern.

Als Freund des Matrix7 wurde ein neues Update für die Serien EK-Quantum Vector, EK-Quantum Velocity und EK-Quantum Momentum veröffentlicht. Die neue Quantum Velocity . des Unternehmens2 Die Prozessorblöcke wurden nach Angaben des Unternehmens komplett neu entwickelt und verwenden das zum Patent angemeldete EK-Exact Mount-Montagesystem sowie die prozessorsockelspezifische Konfiguration. Auch bei den CES Innovation Awards wurde der Prozessorblock mit einer lobenden Erwähnung ausgezeichnet.

Quantenvektor2 Die Flüssigkeitskühlblöcke der Serie sind für Grafikkarten konzipiert und ihre Direct Link-Anschlüsse ermöglichen die Reihen- oder Parallelinstallation des Geräts in einem Flüssigkeitskreislauf. Quantenimpuls2 Serie besteht aus Motherboard-spezifischen Monoblöcken, die nicht nur den Prozessor, sondern auch seine Stromversorgung kühlen. An dieser Stelle verspricht EK eine neue Generation von Monoblocks für die Motherboards ROG Strix X570-I Gaming, ROG Crosshair VIII Extreme und ROG Maximus Z690 Hero von Asus, aber die Abdeckung wird in Zukunft zunehmen.

Den Europäern wird auch ein neuer Leckerbissen an der Prepackage-Front versprochen, da EK die Verfügbarkeit von Fluid Gaming-Computern auf den alten Kontinent ausdehnt. Die neuen Battle-Baugruppen werden in das Lian Lin O11D Mini-Gehäuse eingebaut und nutzen das Flüssigkeitskühlungsangebot des Unternehmens umfassend. Das Unternehmen bietet einen separaten Konfigurationsservice an, bei dem jeder ein auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes, vorgefertigtes Paket bestellen kann.

Darüber hinaus kündigte das Unternehmen an, alle seine Produktlinien mit der neuen Generation D5- und DCC-Pumpen aufzurüsten. EK verwendet die PWM-gesteuerten D5-Pumpen von Xylem, und der neue EK-Loop D5 G3 ist jetzt durchgehend schwarz und mit einem SATA-Stromanschluss anstelle von Molex ausgestattet. Auch der PWM-Controller der Pumpe wurde aktualisiert. Der EK-Loop DDC 4.2 hat außerdem schwarze Kabel, einen SATA-Stromanschluss und einen neuen 32-Bit-Kommunikationsbus erhalten, der die PWM-Steuerung der Pumpe genauer als bisher verspricht.

Quellen: EKWB (1), (2), (3), (4)


Source: io-tech.fi by www.io-tech.fi.

*The article has been translated based on the content of io-tech.fi by www.io-tech.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!