Einen Fall in Bezug auf die Ansprüche von MANS gebildet

Gebäude der Staatsanwaltschaft, Foto: Boris Pejović

Die Sonderstaatsanwaltschaft hat einen Fall wegen der Behauptungen des Netzwerks zur Bestätigung des nichtstaatlichen Sektors (MANS) eröffnet, dass der derzeitige Präsident Milo Đukanović und sein Sohn Blažo im Jahr 2012 geheime Vereinbarungen über die Verwaltung ihres Eigentums getroffen haben und sich hinter einem komplizierten Netzwerk versteckt haben verbundener Unternehmen aus Großbritannien, Schweiz. , Die Britischen Jungferninseln, Panama und Gibraltar.

„Die Sonderstaatsanwaltschaft hat unmittelbar nach Kenntnisnahme von dem betreffenden Vorfall einen Fall aufgenommen und alle in ihre Zuständigkeit fallenden Maßnahmen und Handlungen zur Feststellung der damit zusammenhängenden Tatsachen und Umstände getroffen, um die Öffentlichkeit über die Ergebnisse der Ermittlungen zu informieren ergriffenen Maßnahmen”, sagte der SDT. “Nachrichten.”


Source: Vijesti by www.vijesti.me.

*The article has been translated based on the content of Vijesti by www.vijesti.me. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!