Ein Team mit KTs “Schwierigem” … Doosans “Last Dance”

Die Spieler der Trainerbank jubeln, als KT Park Kyung-soo am 17. im dritten Spiel der Korean Series gegen Doosan im Gocheok Sky Dome in Seoul einen Homerun hinlegte. Yunhap-Neuigkeiten

In der koreanischen Profi-Baseball-Serie 2021 (KS, 4 von 7), in der ein heftiges Spiel erwartet wurde, gewann KT, der erste in der regulären Liga, 3 Siege in Folge und hatte eine Gewinnchance von 100 %. Es war ein einseitiger Fluss, als wir uns der einheitlichen Meisterschaft näherten. Doosan, der in der regulären Liga auf dem vierten Platz lag, schrieb zum ersten Mal in der Geschichte eine neue Geschichte des Aufstiegs in die KS auf, indem er zum ersten Mal in der Geschichte die Wildcard-Finals, Semi-Playoffs und Playoffs gewann.

In diesem Prozess wird bewertet, dass KT den Grundstein gelegt hat, um nicht nur in dieser Saison, sondern auch im nächsten Jahr weiterhin ein starker Spieler zu sein, indem er den Aspekt eines “einen Teams” mit soliden organisatorischen Fähigkeiten zeigt, in dem alle Spieler ihr Bestes geben der richtige Ort. Auf der anderen Seite zeigte der als schwach bewertete Doosan seine Fähigkeit, in dieser Saison in die KS aufzusteigen, aber es wachsen die Bedenken, ob er dieses Jahr nächstes Jahr das gleiche Ergebnis erzielen kann.

Dass KT ein starkes Team ist, zeigt sich daran, dass es so viele Spieler gibt, dass sie sich aktiv an der „Schwierigkeit“ beteiligen, egal wer diesmal zum MVP der KS gewählt wird. Kang Baek-ho, Hwang Jae-kyun, Bae Jeong-dae und andere schlagen sich bei Bedarf gegenseitig und die Verteidigung ist stabil. Unter ihnen sticht Park Kyung-soo am meisten hervor, der im Alter von 37 Jahren sein KS-Debüt gab. Im zweiten Spiel rettete er das Team mit einem Regen, der seinen Körper blies und als Daily MVP ausgewählt wurde, und im dritten Spiel blies er einen letzten Soloschuss und spielte eine luxuriöse Verteidigung, um den “Today’s Strike Batter” zu gewinnen ( die Hauptfigur im Endschlag) und wurde ein starker Kandidat für den KS MVP. . Es ist jedoch bedauerlich, dass er nach sechs Wochen Diagnose wegen eines Wadenrisses bei der Abwehr im dritten Spiel nicht im Rest der Serie spielen konnte.

Auf dem Hügel spielten alle drei Startkrüge, William Cuevas, Sojoon Sok und Audrey Samer Despaine, alle ihre Rolle, und Cuevas und Despaine wurden in der ersten bzw. dritten Runde als die Daily MVPs ausgewählt. Hier hat Kim Jae-yoon, der Schlusskrug, die Paraden im ersten und dritten Spiel genommen und die Hintertür fest verschlossen, sodass er auch als KS MVP-Kandidat qualifiziert ist.

Dieser Auftritt von KT war möglich, weil der starke Wille von KT-Trainer Lee Kang-cheol, die Meisterschaftstrophäe mit der Kraft aller Einsendungen zu heben, ohne sich auf einige Spieler zu verlassen, während er vor dieser Serie “ein Team” betonte. Dass sich eine so starke Teamfarbe etabliert hat, ist für KT nichts anderes als eine Chance, sich nicht nur in dieser Saison, sondern auch in Zukunft als starker Spieler zu etablieren.

Doosan-Spieler verfolgen das Spiel mit düsterer Miene. Yunhap-Neuigkeiten

Auf der anderen Seite ist Doosan, der eine schwierige KS durchgemacht hat, besorgt darüber, was nach diesem Jahr passieren wird. Der Schlüssel ist, ob die Macht, die das Kunststück des Eintritts in KS für 7 aufeinanderfolgende Jahre erreicht hat, bis zum nächsten Jahr beibehalten wird oder nicht. Vor allem Kim Jae-hwan und Park Geon-woo, die Hauptakteure der Feldverteidigung und des Angriffs, werden gleichzeitig auf dem Markt der freien Agenten auftreten, aber es ist unklar, ob Doosan beide einholen kann. Denn andere Teams sind begehrte Spieler. Doosan hat in den letzten Jahren viele freie Agenten verloren und ihre Macht hat nachgelassen.

Aus diesem Grund befürchten einige, dass dieses Jahr der „letzte Tanz“ für Doosan auf der KS-Bühne sein wird. Natürlich hat Doosan in diesem Jahr auch das Potenzial junger Pitcher wie Kwak Bin gezeigt, und Kang Seung-ho und Park Gye-beom sind in die Positionen bestehender Infielder wie Oh Jae-won und Kim Jae-ho gewachsen. Kim In-tae, die gut im Außenfeld ist, und Ahn Kwon-soo, der ein ausgezeichnetes Defensiv- und Laufgefühl hat, wachsen und zeigen bis zu einem gewissen Grad immer noch die Seite eines guten Spiels. Allerdings wachsen die Zweifel, ob Doosan so stark wird wie zuvor.

[ⓒ 세계일보 & Segye.com, 무단전재 및 재배포 금지]


Source: 스포츠 by www.segye.com.

*The article has been translated based on the content of 스포츠 by www.segye.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!