Ein billiger tragbarer Monitor mit dem Markenzeichen von Orange Pi

Das 1080p-Neuheit kann eine Alternative sein, wenn man bei der Farbdarstellung zu Kompromissen neigt.

Orange Pi hat ein neues, vor allem preisgünstiges portables Display auf den Markt gebracht, das in erster Linie im Einsatz ist Orange Pi 800 für eine einzelne Maschine gedacht, kann aber natürlich auch mit anderen Maschinentypen kombiniert werden. 14-Zoll-a-Si-TFT-LCD-Panel für 60 US-Dollar netto bei AliExpress Orange Pi tragbarer Monitor Er arbeitet mit Full-HD-Auflösung und einer Bildwiederholrate von 60 Hz, wobei seine maximale Leuchtdichte von 220 cd/m² mit einem statischen Kontrastverhältnis von 700:1 einhergeht.

[+]

Die geringen Produktionskosten zeigen sich vor allem in der Farbdarstellung, denn statt einer Palette von 1,07 Milliarden bzw. Bei Office-Anwendungen mag das natürlich nicht einmal auffallen, aber wenn wir zum Beispiel gelegentlich filmen würden, wären wir besser dran, wenn wir keinen grenzenlosen Sehgenuss erwarten würden.


[+]

Ein HDMI-Eingang, zwei USB-Typ-C-Anschlüsse (die neben der Ton- und Bildübertragung auch für die Stromversorgung zuständig sind) und eine 3,5-mm-Audiobuchse wurden am Gerät mit 170-Grad-Blickwinkel samt Stereo-Lautsprechern und einer ausklappbare Stütze.


[+]


Source: Hírek és cikkek – PROHARDVER! by prohardver.hu.

*The article has been translated based on the content of Hírek és cikkek – PROHARDVER! by prohardver.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!