EDV-Verfahren wird im Herbst erste Anklage gebären – Justiz


Ricardo Salgado, Manuel Pinho und seine Frau Alexandra Pinho werden diesen Herbst in der ersten Anklage des EDP-Prozesses angeklagt, sagt Novo.

„Die Staatsanwaltschaft wird das EDP-Verfahren in zwei Teile aufteilen und im Herbst mit der ersten Anklage gegen Ricardo Salgado, Manuel Pinho und Alexandra Pinho wegen der von Grupo Espírito Santo im Austausch für angebliche Gefälligkeiten von Pinho as gezahlten Beträge fortfahren Wirtschaftsminister“, berichtet die Wochenzeitung.

Laut Novo „ist dies der erste Plan der für den Fall zuständigen Staatsanwälte direkt nach der Rückkehr aus den Gerichtsferien“, weshalb die Ermittler den Fall zu diesem Zweck zweiteilen werden.

“Die Tatsachen in Bezug auf EDP, António Mexia und Manso Neto sowie die umstrittene Einstellung von Pinho durch die Columbia University werden für eine zweite Anklage bleiben”, fügt dieselbe Veröffentlichung hinzu.


Source: Jornal de Negócios by www.jornaldenegocios.pt.

*The article has been translated based on the content of Jornal de Negócios by www.jornaldenegocios.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!