E3 2021, wird die Veranstaltung vollständig digital sein?

Bist du bereit für ein weiteres Jahr mit Online-Events? Obwohl nichts bestätigt ist, scheint es, dass die Messe in Los Angeles in diesem Jahr eine etwas andere Wendung nehmen könnte. E3 2021 wird daher höchstwahrscheinlich vollständig digital sein, mit 3 Tage intensiv für Live-Streaming-Konferenzen und fernspielbare Demos. Natürlich ist dies vorerst nur eine Hypothese, aber angesichts der globalen Situation im Zusammenhang mit der Pandemie ist es besser, Ereignisse dieser Art zu vermeiden, die Millionen von Menschen aus der ganzen Welt bewegen.

Zweite ein Bericht von VGCEs scheint, dass der Verband hinter E3 (ESA) bereits kleine Verlage an einige Verlage auf der ganzen Welt gesendet hat, in denen beschrieben wird, was im kommenden Juni getan werden könnte. Die geplanten Tage sollten der 15., 16. und 17. Juni 2021 sein. Natürlich sollte alles “von zu Hause aus” entwickelt werden , ein bisschen wie letztes Jahr. Diesmal hätten natürlich alle Studios, Verlage und Hardwarehersteller noch viel mehr Zeit, um prägnantere Veranstaltungen auf der kommunikativen Seite zu organisieren.

Tatsächlich waren im vergangenen Jahr viele Fans der Videospielwelt und nicht nur von dem Angebot der Drücker und den Entwicklungsstudien enttäuscht, was sicherlich auf die kurze Vorbereitungszeit zurückzuführen war nicht bereit sein, sich einer solchen Situation zu stellen. Hier sind die Worte von VGC: “Die ESA beabsichtigt, mehrere zweistündige Präsentationssitzungen ihrer Industriepartner, eine Preisverleihung, einen Preview-Abend am 14. Juni und andere kleinere Veranstaltungen von Spieleherstellern, Influencern und Medienpartnern abzuhalten“.

Wir müssen jedoch auf die Stimmen aller ESA-Mitglieder warten und daher definitiv verstehen, wie Unternehmen in diesem Jahr ihre Produkte auch ohne physische Ereignisse bewerben werden. Wir auf unserer Seite, Wir erwarten definitiv eine bessere Show als letztes JahrAngesichts der Zeit, die Unternehmen jetzt verstehen mussten, wie sie sich in diesen Situationen bewegen sollen. Es muss jedoch auch gesagt werden, dass Events wie E3 bei Millionen von Fans auf der ganzen Welt wirklich fehlen. Was halten Sie von der aktuellen Situation? Lass es uns mit einem Kommentar unten wissen!