Drittens Kassák – in die Investition von LIVING

LIVING startet die dritte und letzte Phase des Kassák-Projekts, die Kassák-Terrasse. Das XIII. Die Wohnanlage an der Kreuzung der Straßen Klapka und Kassák Lajos bietet kommunale Dienstleistungen und intelligente Lösungen. Die Übergabe der Kassák Terrace wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2025 erfolgen.

In der dritten und letzten Phase des Projekts Wohnsiedlung LIVING Kassák der WING-Gruppe werden in der Wohnsiedlung Kassák Terrace im 13. Jahrhundert insgesamt 246 Wohnungen errichtet. Bezirk an der Kreuzung der Straßen Klapka und Kassák Lajos, nur wenige Gehminuten von der Váci út entfernt.

Der Wohnpark ist in hoher technischer Qualität errichtet und bietet ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis, außerdem bietet er kommunale Dienstleistungen und smarte Lösungen für zukünftige Eigenheimbesitzer nach LIVING-Standards.

Von praktischen Studio-Apartments bis hin zu großzügigen Penthouse-Apartments mit fünf Zimmern und Panoramablick bietet Kassák Terrace effiziente, sonnige Wohnungen mit 5 % Mehrwertsteuer. Das Projekt soll im ersten Halbjahr 2025 übergeben werden.

Suchen Sie ein Büro-, Lager-, Gewerbe- oder Industrieobjekt in der Váci út?

Schauen Sie sich im komplett renovierten um Raktar.info und Irodahaz.info auf unseren Seiten!

Grundlage der günstigen Lage des Wohnparks ist die Nähe zur Váci út, dank derer er über eine hervorragende Infrastruktur verfügt und in unmittelbarer Nähe eine breite Palette von Dienstleistungen verfügbar ist. Das Stadtzentrum ist schnell und bequem mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und dennoch in einer friedlichen, ruhigen Umgebung. Kassák Terrace ist auch eine perfekte Wahl für diejenigen, die einen aktiven Lebensstil mögen. Die Margareteninsel, das Donauufer oder der erneuerbare Stadtpark sind bequem zu Fuß oder auf den Radwegen in der Umgebung zu erreichen.

Die Entwicklungen von LIVING haben eine günstige Energiebewertung, von der Kassák Terrace keine Ausnahme ist. Der Wohnpark wird mit einer Wärmepumpenlösung und Flächenkühlung und -heizung errichtet. Mit der Fertigstellung der Kassák-Terrasse wird der 9.000 Quadratmeter große Indoor-Park des Kassák-Projekts fertiggestellt, der zur Erweiterung der Grünflächen in der Umgebung beitragen wird.

Getreu den Entwicklungen von LIVING werden in Kassák Terrace Community-Services zur Verfügung stehen, um den Bewohnern den Alltag zu erleichtern: Das Gemeinschaftswohnzimmer wird nicht nur ein Ort der Entspannung sein, sondern auch einen Co-Working-Workspace und Business-Corner-Services bieten es. Darüber hinaus sind kundenspezifische Dienstleistungen wie eine Bibliothek, Hauswirtschaft, Schuppen, kommunaler Autoservice oder 0-24-Stunden-Abholung verfügbar. Im Rahmen der Leistungen des LIVING Serviceunternehmens LIVING Service kann professionelle Hilfe u.a. für die Anmietung der Wohnung oder die Vermittlung der technischen Übergabe in Anspruch genommen werden, sei es bei einem Wohnungskauf für Eigenzwecke oder zur Kapitalanlage Zwecke.

Kassák Terrace bietet Smart Homes, die LIVING-Häusern würdig sind, mit Vorteilen wie SMART LIVING verfügt über eine kostenlose Basisstation in SMART Home, eine intelligente Steckdose, kostenlosen WLAN-Service und Heizungssteuerung. Das Leistungsspektrum kann auf Wunsch gegen Aufpreis um das SMART+ Paket erweitert werden.

Suchen Sie ein Büro-, Lager-, Gewerbe- oder Industrieobjekt in der Váci út?

Schauen Sie sich im komplett renovierten um Raktar.info und Irodahaz.info auf unseren Seiten!


Source: Ingatlanhírek by ingatlanhirek.hu.

*The article has been translated based on the content of Ingatlanhírek by ingatlanhirek.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!