drei Boulogne-Anhängervereine suspendiert


Während die Auteuil-Turnier am Samstagnachmittag beim Empfang des FC Nantes ihr 30-jähriges Bestehen feiert, hat Paris Saint-Germain beschlossen, drei Boulogne-Anhängerverbände zu suspendieren. Tatsächlich ist es dem Block Parisii, dem Paname Rebirth und dem Resistance Parisienne untersagt, die Tribüne des Parc des Princes zu betreten, insbesondere aufgrund mehrerer gewalttätiger Ereignisse in jüngster Zeit, zuletzt des Diebstahls von Planen von den Rennes Ultras vor der Niederlage im Roazhon Park (2-0).

Was folgt nach dieser Anzeige

Wenn die letzten beiden Gruppen in den nächsten sechs Monaten nicht mehr berechtigt sind, Boulogne zu finden, können sie die Umzäunung der Porte d’Auteuil dennoch in die restlichen Tribünen integrieren. Die schwerste Sanktion betrifft den Block Parisii, der nicht nur vom Park suspendiert, sondern auch ein Jahr lang unterwegs ist. Eine schwere Entscheidung des Clubs, um den Aufstieg der extremen Rechten in seiner Höhle zu verhindern, wobei er sich für diese Maßnahmen auf das Larrivé-Gesetz vom Mai 2016 stützt.


Source: Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net.

*The article has been translated based on the content of Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!