Dmitri Medwedew machte eine weitere bemerkenswerte Aussage


Der stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew, kommentierte den Vorschlag von Selenskyj in seinem Telegrammkanal

„Zelensky hat die Rada aufgefordert, die Entscheidung über die Beschlagnahmung russischen Eigentums zu genehmigen. Sie nehmen uns auf dem Papier ab und wir auf dem Boden. Und unsere Streitkräfte befassen sich erfolgreich mit den Fragen der Beschlagnahme des kriminell erworbenen Eigentums des Kiewer Regimes und seiner Rückgabe an die gelittenen Bewohner des Donbass “, sagte der stellvertretende Leiter des Sicherheitsrates der Russischen Föderation.

Siehe auch: Selenskyj sagte, dass 765 Millionen Dollar an russischem Vermögen in der Ukraine beschlagnahmt wurden


Source: Русская весна by rusvesna.su.

*The article has been translated based on the content of Русская весна by rusvesna.su. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!