Digital Day Lite – Wie das letzte Jahrzehnt in der digitalen Industrie ausgesehen hat

Es ist ein schwieriges Jahr für uns, starke Leute stehen vor uns. Einige waren stark, andere sogar noch stärker und andere einfach zu stark. All dies hat dazu beigetragen, dass wir das 10-jährige Jubiläum der Digital Day-Konferenz als Teil einer Geschichte, einer Community und als Teil eines Systems gefeiert haben, das sich als fähig erwiesen hat, alle Herausforderungen zu meistern und noch stärker zu werden.

Zehnter in Folge die wichtigste digitale Konferenz in der Region – Digitaler Tag, diesmal in der Lite-Version, wird realisiert 3. Juni 2021 im Hybridformat, und wird sich mit allen Änderungen befassen, die im letzten Jahrzehnt unter dem Motto stattgefunden haben “10 Jahre digitales Zerreißen”. Das eintägige Konferenzprogramm wird Antworten auf Fragen geben, wie das vergangene Jahrzehnt in der digitalen Industrie ausgesehen hat und wie weit es fortgeschritten ist, welche Veränderungen es gebracht hat und wie stark es die Veränderung des Geschäftsklimas im Land beeinflusst hat und die Region.

Während wir uns von der Jagd nach Fans, Followern und Likes über Flash-Apps und Fotowettbewerbe bis hin zu einigen radikalen Änderungen am Algorithmus entwickelten, die uns dazu veranlassten, neue Werte zu etablieren: native Inhalte, Influencer-Marketing, Verwendung von Programmatik und Pixeln in jeder digitalen Kampagne.

Die Hauptthemen der Hauptvorträge und Panels werden eine Zusammenfassung der entscheidenden Entwicklungen in der digitalen Industrie und der digitalen Gemeinschaft seit ihrer Gründung sein. Wir werden uns daran erinnern, was die Transformation des Digitalen in das, was es heute darstellt, beeinflusst hat, welche Auswirkungen diese Änderungen haben, wie sehr sich die Änderungen auf digitale Fachleute und Unternehmen ausgewirkt haben, welche Kampagnen sie durchgeführt haben und welche Änderungen uns das Vorjahr gebracht hat und welche Auswirkungen dies hat Vorhersagen für den kommenden Zeitraum.

Das Konferenzprogramm wird geöffnet Igor Chernishevsky, Leiter Digital in Direct Media United Solutions, präsentiert die AdEX-Umfrage für 2020, in der Referenzdaten zu Größe und Umfang des digitalen Werbemarkts weltweit und in Serbien präsentiert werden. Die Fortsetzung des Programms wird durch 3 Podiumsdiskussionen und 5 Hauptvorträge von Vertretern führender globaler und inländischer digitaler Unternehmen gekennzeichnet sein.

Der erste unter den Hauptvortragenden wird sein Ivan Radojicic, Brand Partnerships Manager von TickTok in New York. Exklusiv zum ersten Mal in Serbien tritt ein Vertreter dieser sehr beliebten sozialen Plattform auf, die in den letzten zwei Jahren einen fantastischen Anstieg der Nutzerzahlen verzeichnet hat. Ivan bei TikTok arbeitet mit Kunden bei FinTech Vertical zusammen. Vor TikTok war er Unternehmensberater bei McKinsey & Company und Business Operations Manager bei verschiedenen Startup-Unternehmen in den USA, Großbritannien und Serbien.

Dann Gerton Bejo, Gründer und CEO von Fire Agency, der nach seinem Studium des 2D- und 3D-Designs und der Kommunikation in Großbritannien Design und Werbung studierte und sich später in Großbritannien auf Kunstgeschichte spezialisierte. Seit mehr als 20 Jahren bietet Gerton Hunderten von Kunden aus verschiedenen Branchen in Albanien und auf dem Balkan, wo Vatra präsent ist, Design-, Marketing- und Werbedienstleistungen an.

In der Fortsetzung des Programms wird er seine Vorträge halten Schlag Nunez de Cela, Interim Marketing Director von Burger King und Biljana Stojković aus den Sasomanga-Kleinanzeigen sowie anderen Rednern, deren Namen in Kürze veröffentlicht werden.
IAB MIXX Awards Die Preisverleihung findet nach dem Konferenzprogramm am 3. Juni statt, bei dem die besten digitalen Agenturen Preise für Kampagnen und Projekte erhalten, die im Jahr 2020 durchgeführt wurden.
Alle Interessierten können sich das Live-Video auf der Website ansehen www.digitalday.rs wenn sie im Voraus eine Anmeldegebühr vorlegen.

Wir sehen uns auf DDL!

Ö IAB Serbien Interaktives Werbebüro – IAB Serbien ist ein Verein, der 2009 mit dem Ziel gegründet wurde, das Wachstum, die Entwicklung und die Bildung des digitalen und interaktiven Marketingmarktes in Serbien aktiv zu unterstützen. Als Teil des globalen IAB-Netzwerks und Mitglied von IAB Europe ist IAB Serbien bestrebt, Teilnehmern der Medien- und Werbebranche dabei zu helfen, in der digitalen Wirtschaft voranzukommen. Die Mitgliedschaft besteht aus mehr als 80 Medien- und Digitalagenturen, Verlagen, Marken und Technologieunternehmen, die für den Verkauf, die Lieferung und die Optimierung digitaler Anzeigen verantwortlich sind, sowie anderen Unternehmen, die ihr Budget in digitale Kampagnen investieren.


Source: Advertiser Serbia by www.advertiser-serbia.com.

*The article has been translated based on the content of Advertiser Serbia by www.advertiser-serbia.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!