dieser verehrte Charakter der Serie wird das Recht auf sein Spin-off haben

Nach dem Erfolg der Disney+ Serie WandaVision, Marvel Studios arbeitete an der Abspaltung einer der ikonischen Charaktere der Miniserie.

Monate später immer noch in den Köpfen der Leute

Erste Serie von Marvel Studios auf Disney+, WandaVision überraschte das Publikum und gewann jede Woche an Popularität, bis sie Mitte Februar die meistgesehene Serie der Welt war. Beim Emmy erreichte die Serie mit Scarlet Witch und Vision schließlich 23 Nominierungen.

Monate nach dem Ende ihrer Ausstrahlung auf Disney+ spricht die von Elisabeth Olsen getragene Show immer noch über ihn, sei es wegen ihrer Ähnlichkeiten mit der Serie Loki, die Integration eines seiner Charaktere in Phase 4 der MCU oder im Hinblick auf versteckte Details.

Schwarzer Humor

Heute sind es neue Informationen, die der Show mehr Länge verleihen. Nach Vielfalt, Der Charakter von Agatha Harkness wird Anspruch auf ihr Spin-off haben. Zur Erinnerung: Agatha Harkness, gespielt von der Schauspielerin Kathryn Hahn (die nicht weit davon entfernt war, einen Emmy als beste Nebendarstellerin zu erhalten), trat in der Show unter dem Namen Agnes auf, der ultra-neugierigen Nachbarin des Paares. Sie stellte sich schließlich als mächtige Hexe heraus, wobei ihre wahre Identität in Episode 7 enthüllt wurde.

Laut den Quellen von Variety ist daher die Ausgliederung von WandaVision mit Kathryn Hahn in Gast wäre bei Disney+ in Entwicklung. Was ist mehr, Hahn würde die Rolle wiederholen in dem, was den Medien zufolge mit einem verwandt ist schwarze Komödie, sehr sarkastisch. In dem Szenario würde Disney vertrauen Jac Schäfer (Schöpfer von WandaVision), wer wäre der Drehbuchautor und ausführender Produzent des Projekts.

bestätigen

Auf Seiten von Marvel Studios oder Kathryn Hahn ist noch nichts bestätigt, haben sich die beiden Parteien derzeit geweigert, auf die Anfragen von Variety zu reagieren. Die nächsten Monate sollten die Sache dennoch klären. Es scheint ziemlich gut an Bord zu sein, denn Variety hat die Zuverlässigkeit seiner Quellen bereits in der Vergangenheit bewiesen.

Was halten Sie Ihrerseits von diesem zukünftigen Spin-off?


Source: Hitek : actualité geek et tests high tech by hitek.fr.

*The article has been translated based on the content of Hitek : actualité geek et tests high tech by hitek.fr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!