Dieser exklusive modifizierte BMW M1 war ein weiteres Juwel von Paul Walker auf Rädern und wird jetzt versteigert

Nicht dass a BMW M1 brauche eine Entschuldigung für an den Meistbietenden verkaufen, aber dieses Exemplar zeigt zusätzlich das Studie Mod Pack mit freundlicher Genehmigung von BMW AHGwar im Besitz von Paul Walker. Versteigere es Bring einen Trailer mit und Sie können immer noch darauf bieten.

Obwohl nicht lange, da die Auktion in zwei Tagen endet. Im Moment ist das Gewinngebot auf festgelegt 390.000 US-Dollarrund 321.255 Euro zum aktuellen Wechselkurs.

Es ist nicht das einzige Auto, das durch die Hände von Walker gefahren ist und derzeit nach einem neuen Besitzer mit dem Schlag eines Schlägers sucht diese Shelby 427 Cobra FAM im März versteigert werden. Es ist auch nicht der erste BMW des versteigerten Schauspielers: letztes Jahr cinco BMW M3 E36 Leichtgewicht von seiner Privatsammlung verkauften sie für nicht weniger als 2,33 Millionen Dollar (ungefähr 2,1 Millionen Euro).

Eine der wenigen M1 AHGs mit 6.800 zurückgelegten Kilometern

Paul Walkers BMW M1 AHG wird versteigert

Das BMW M1 Es ist eines der emblematischsten Modelle der bayerischen Firma, ein Sportwagen mit einem von Giugiaro entworfenen hinteren Mittelmotor, von dem zwischen 1978 und 1981 rund 400 Einheiten auf den Markt gebracht wurden. Darunter befand sich unser jetztiger Protagonist mit einem WBS00000094301090-Chassis wurde 1979 in Bielefeld (Deutschland) neu ausgeliefert.

Aber kurz darauf schickte er zu den Abhängigkeiten von BMW AHG, wo er die erhielt Kit Studie davon rühmten sich einige Exemplare. So wurde sein nur aus Glasfaser bestehender weißer Körper ursprünglich mit dem gewürzt dreifarbige BMW Motorsport Streifen, die ihren Körper diagonal von vorne nach hinten kreuzen.

Paul Walkers BMW M1 AHG wird versteigert

Paul Walkers BMW M1 AHG wird versteigert

Darüber hinaus a Aerodynamik-Kit inspiriert von denen des M1 Procar Konkurrenz, mit aggressiveren Kotflügeln oder dem Einbau eines Heckflügels. Nagel 16 Zoll BBS Felgen, jetzt mit neuen Yokohama Advan-Reifen ausgestattet, vervollständigte seinen Außenstempel, während im Fahrgastraum die Stoffpolsterung durch eine schwarze Lederpolsterung ersetzt wurde.

Der Sportanzug wurde auch von einer Kraftspritze begleitet: dem Treibmittel 3,6-Liter-Sechszylinder M88 der M1, die standardmäßig 277 CV unterschrieb, wurde auf angehoben 350 CV Dank Anpassungen im Block und einer leistungsstärkeren Abgasanlage. In Bezug auf die Änderung wurde die Standardbox beibehalten, a ZF Fünfgang-Schaltgetriebesowie andere Vorteile wie das Sperrdifferential.

Paul Walkers BMW M1 AHG wird versteigert

Paul Walkers BMW M1 AHG wird versteigert

Auf seinem Kilometerzähler verspricht er, alleine gereist zu sein 6.800 Kilometer. Darüber hinaus wurde es 2018 in der Werkstatt von seinem derzeitigen Eigentümer überholt: Das Öl sowie die Bremsflüssigkeit oder das Kühlmittel wurden gewechselt und eine neue Batterie installiert.

Und ist das so? im Besitz von Paul Walker bis 2014: Es war eines der Juwelen der AE Performance-Kollektion, die der Schauspieler geteilt mit seinem Freund Roger Rodas, der bei diesem schicksalhaften Unfall im Jahr 2013 ebenfalls leider verstorben ist. Tatsächlich ist er in diesem Video (Minute 1:07) zu sehen, das durch diese Traumgarage geht, die Glendale und Santa Ana schätzten.

Obwohl jenseits von Walker und Rodas, ist es durch die Hände einiger Sammler gegangen, zuerst in Europa und seit den 90er Jahren in den Vereinigten Staaten. Aber trotz der verschiedenen Garagen, in denen es war, scheinen alle seine Besitzer es mit der Sorgfalt behandelt zu haben, die es verdient. Wer wird der neue glückliche Mann sein, der auf sein Kommando hin angeben kann?

Fotos: Bring einen Trailer mit

In Motorpasión | Die umwerfende Entwicklung des Filmens von Filmautos: vom Aufhängen eines Mannes einen halben Meter bis zur Verwendung einer Drohne