Die Zukunft von Mini – Blik to the Future

Die Jahre, in denen Mini ein Synonym für ein kompaktes und erschwingliches Auto war, liegen lange hinter uns. Der moderne Mini ging einen anderen Weg und steht nun am Vorabend des nächsten spannenden Kapitels. Eine, bei der das elektrische Fahren überwiegt. Außerdem erkundet Mini ein für ihn neues Segment.

Schaut man sich die aktuelle Modellpalette an, sieht man, dass Mini schon lange nicht mehr ein komplett neues Modell auf den Markt gebracht hat. Der sieben Jahre alte drei- und fünftürige Mini und Mini Cabrio haben in diesem Jahr ein weiteres Facelifting erhalten. Der frischere Countryman erhielt 2020 eine Auffrischung und im selben Jahr kam das erste vollelektrisch angetriebene Mini Fließheck auf den Markt. Hinter den Kulissen arbeiten wir jedoch mit Hochdruck an den Nachfolgern. Nicht zuletzt, weil Mini bis 2030 eine vollelektrische Marke sein will. Die neuen Minis machen einen wichtigen Schritt in diese Richtung. Für den Anfang gibt es ein brandneues dreitüriges Fließheck im…

Weiterlesen…


Source: AutoWeek by www.autoweek.nl.

*The article has been translated based on the content of AutoWeek by www.autoweek.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!