die Wiederherstellung muss parallel zur Kongruenz Durc . erfolgen


11.12.2021 – Der Bau erholt sich. Dies erklärte gestern Carlo Trestini, Präsident der Gemeinsamen Nationalen Kommission für Baufonds (CNCE), anlässlich der Eröffnung der Nationalen Baufondstage in Verona.

Um die neue Grenze des Bauens aufzuspüren, muss Wachstum mit Sicherheit und der Angemessenheit und Regelmäßigkeit der Arbeitskräfte einhergehen.

Die Maßnahmen zur Kongruenz und Regelmäßigkeit der Belegschaft sind in Kraft getreten am 1. November und, nach Aussage der Experten, sollen sie eine führende Rolle in den Bergungsstätten einnehmen.

Bau, Bergung und PNRR

Die Daten der vorläufigen Jahresbilanz 2021 (Oktober 2020-September 2021) weisen nach den Erkenntnissen des Nationalen Observatoriums der Baubanken einen Anstieg der geleisteten Arbeitsstunden um 24% gegenüber 2020, aber auch einen Zuwachs von 12% gegenüber 2019 auf.

Präsident Trestini erklärte, dass „die neue Grenze des Baumarktes durch Wachstum gekennzeichnet ist, das von einer expansiven öffentlichen Politik unterstützt wird. “Steueranreize haben die Zündschnur entzündet und private Aktivitäten vorangetrieben, genauso wie PNRR-Ressourcen den öffentlichen Markt ankurbeln werden.” Daher stellt sich die Herausforderung, zu wachsen und die Art des Bauens zu verändern, indem technologische Innovationen genutzt werden.


Konstruktion, Kongruenz und Sicherheit für Wachstum

Nach Angaben des Vizepräsidenten der CNCE, Antonio Di Franco, mit dem Regelmäßigkeit und Sicherheit können Sie eine neue Vision aufbauen und zum dimensionalen Wachstum von Unternehmen beitragen, indem Kleinwüchsigkeit und Fragmentierung überwunden werden.

Di Franco schätzt, dass sich Fairness kurzfristig zwischen einer und zwei Milliarden Euro auf die Jahreslohnsumme auswirken kann.

Der gleichen Meinung ist der Arbeitsminister, Andrea Orlando, wonach Fairness “ein Instrument von großer Bedeutung in einer Expansionsphase wie dieser ist, in der die Nachfrage nach Arbeitskräften wächst, indem die Risiken einer irregulären Erwerbstätigkeit erhöht werden, indem auf Schwarzarbeit zurückgegriffen wird, mit gefährlichen Auswirkungen auf den Sicherheitsplan”.

Für Gabriele Buia, Präsidentin von ANCE “Mit dem Inkrafttreten der Überprüfung der Angemessenheit der Arbeitskräfte verfügt der Bausektor über ein neues Instrument zur Bekämpfung von irregulärer Arbeit, Ausbeutung von Arbeitnehmern und unlauterem Wettbewerb”.

Nachdem er die Bedeutung der Kongruenz und Regelmäßigkeit der Belegschaft festgestellt hat, hat der Generalsekretär FILLEA CGIL, Alessandro Genovesi, der Präsident ANAEPA, Stefano Crestini, der Generalsekretär FENEAL UIL, Vito Panzarella, und der Generalsekretär, FILCA CISL, betonte die Bedeutung der Qualität von Arbeit und Ausbildung.

Die Vizepräsidentin und Rätin für Rechtsangelegenheiten Öffentliche Bauinfrastrukturen Verkehr der Region Venetien, Elisa De Berti, schloss die Arbeit ab und kündigte Initiativen zur Unterstützung der Regelmäßigkeit und Nachhaltigkeit an. Die Preisliste 2022 wird in einen neuen Abschnitt integriert, der den Produkten gewidmet ist, die die Mindestumweltkriterien (CAM) erfüllen.

Source: Le ultime news dal mondo dell'edilizia by www.edilportale.com.

*The article has been translated based on the content of Le ultime news dal mondo dell'edilizia by www.edilportale.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!