Die Vivino App bringt 20 Millionen US-Dollar ein

Die Vivino-Anwendung, die 2010 erstellt wurde und dem Online-Verkauf von Wein gewidmet ist, schließt eine neue Spendenaktion ab, um die internationale Bereitstellung sicherzustellen.

Die Wein-App und E-Commerce-Plattform von Vivino kündigt eine Serie-C-Finanzierungsrunde im Wert von 20 Millionen US-Dollar an. Seit seiner letzten Spendenaktion im Januar 2016 ist Vivino von 13 Millionen auf 29 Millionen Nutzer gewachsen. Diese neue Finanzierungsrunde wurde von SCP Neptune International, dem Investmentfonds von Christophe Navarre, geleitet. Seit seiner Auflegung im Jahr 2010 belief sich die Gesamtfinanzierung von Vivino auf 57 Millionen US-Dollar. Weitere Investoren sind Balderton Capital, Creandum, SEED Capital in Dänemark und Iconical. Vivino wurde von der in London ansässigen Privatbank Dial Partners LLP unterstützt.

29 Millionen Nutzer konsultieren täglich 2 Millionen Weine auf der Vivino Market-Plattform. Allein in den USA können 130.000 Weine über das Partnernetzwerk von Vivino erworben werden.

Mit der Einführung von Vivino Market, der Händlerschnittstelle von Vivino, im Dezember 2016 (Mai 2017 in Frankreich) konnte das Unternehmen seinen Umsatz innerhalb eines Jahres vervierfachen. Das Wachstum wurde auch durch die Expansion jedes Marktes und die Akquisition von sechs neuen Märkten angetrieben. Vivino startete Ende 2017 auch das Vivino Premium-Programm, das Mitgliedern Versandkosten gegen ein Abonnement von 39 Euro pro Jahr bietet.

Vivino plant außerdem, seine Geschäftsaktivitäten in Hongkong zu erweitern, um bis 2020 weltweit Wein im Wert von 1 Milliarde US-Dollar zu verkaufen.


Die Redaktion empfiehlt Sie


Source: Top 100 Ecommerce Ecommercemag.fr by www.ecommercemag.fr.

*The article has been translated based on the content of Top 100 Ecommerce Ecommercemag.fr by www.ecommercemag.fr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!