Die verschuldete IU kauft für 670.000 Euro ein 5-stöckiges Hauptquartier in Madrid, das sie reformieren muss

Vereinigte Linke, politische Formation, die mehr trägt als fünf Millionen Euro Schulden, hat eine neue Landeszentrale erworben. Das fünfstöckige Gebäude hat einen Wert von 670.000 Euro davon sind derzeit nur 40.000 als Eintritt ausgezahlt. Darüber hinaus müssen sie andere bezahlen 250.000 Euro Renovierungsbedarf in den ersten sechs Monaten des Jahres 2022.

Der Standort des neuen Hauptsitzes von Alberto Garzón befindet sich in der Albufera-Allee, im Madrider Stadtteil Puente de Vallecas. Wie OKDIARIO mitteilte, mussten sie ihr historisches Hauptquartier in der Olimpo-Straße verlassen. Der Stadtrat von Madrid hat dieses Grundstück gekauft, weil es auf Gemeindegrundstück gebaut wurde. Mit fortschreitender politischer Formation befindet sich das neue Hauptquartier in einem Bezirk mit Arbeitertradition wie Vallecas. Das Gebäude besteht aus fünf Etagen und hat eine Gesamtfläche von 524 Quadratmeter (mehr als 100 Quadratmeter pro Etage).

Um dieses neue Immobiliengeschäft zu bewältigen, startet Alberto Garzón ein außerordentliches Honorar an seine Kameraden. Ab November ein außerordentliches Kontingent von 30 Euro. Mit dieser Kampagne unter den IU-Stützpunkten will die kommunistische Organisation 443.547 Euro einstreichen, damit die Akquisitionsoperation abgeschlossen werden kann, von der noch einige Verfahren zu formalisieren sind.

Eine weitere Finanzierungsquelle für diese Operation ist das Geld, das beim Madrider Stadtrat eingesackt ist. Der Stadtrat der Hauptstadt genehmigte eine Zahlung von 2,1 Millionen Euro an IU, um das Gebäude auf dem Land zu halten, das vom Unternehmen im letzten Jahrhundert gespendet wurde.

Erwarteter Betrieb

Der Verkauf, der im letzten Jahr stattfand, gipfelte in einer lang erwarteten Operation, die IU seit 2016 verfolgt. Die ehemaligen Koordinatoren hatten es bereits versucht Gaspar Llamazares und Cayo Lara. Dieses alte Hauptquartier nahm angesichts der Schulden, die es aus der Zeit von Julio Anguita mit sich zog, einen hohen unnötigen Aufwand an.

Das alte Hauptquartier der IU in der Olimpo Street. (Foto: GMaps)

Um diese Gebühr zu erheben, haben sich die Landes- und Regionaldirektionen mit die Basen informieren. Andererseits stellen sie sicher, dass die Beiträge der öffentlichen Ämter der IU im Verhältnis zu ihrem Gehalt verwaltet werden. Insbesondere hat es eine Bankkontonummer für verbundene Unternehmen gesendet, um die Einzahlung zu tätigen. Bei Unterstützern eine Kampagne von Mikrokredite, sowohl online als auch durch den Verkauf von Anleihen, die bei der Versammlung verteilt werden.

Schulden

Während eines Interviews mit Europa-Presse Vor einigen Monaten, nach seiner Wiederwahl als Bundeskoordinator, versicherte Alberto Garzón, dass eines seiner Ziele für sein neues Mandat darin bestehe, die wirtschaftlichen Schulden der Organisation abzubauen “Irrelevante Pegel”, nach einer Herabstufung von 11 Millionen auf 5 Millionen in vier Jahren. Mit dieser Abwertung und der aktuellen politischen Strategie hat Garzón gezeigt, dass die Zukunft der IU “politisch und finanziell gesichert” ist.


Source: okdiario.com by okdiario.com.

*The article has been translated based on the content of okdiario.com by okdiario.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!