Die USA wollen die Betriebsdauer der Internationalen Raumstation ISS bis 2030 verlängern

Als 2021 das Ende der NASA, durch seinen Verwalter Bill Nelson, gab bekannt, dass dieBiden-Harris-Verwaltung hat die Verpflichtung zur Fortführung der Nutzungsdauer der Internationale Raumstation bis 2030, wie bereits in der Vergangenheit angekündigt.

Im Jahr 2015 wurde die Betriebsdauer der ISS wurde mindestens bis 2024 verlängert, aber diese weitere Verlängerung ermöglicht die Entwicklung von kommerzielle Raumstationen die in den letzten Monaten präsentiert wurden. Dies wird es uns ermöglichen, einen menschlichen Außenposten im Weltraum (zumindest in einer niedrigen Erdumlaufbahn) zu unterhalten und in der Zwischenzeit das Programm für die Landung und den Aufenthalt auf dem Mond zu entwickeln. Allerdings ist noch nicht alles geklärt.

Die Internationale Raumstation und ihr Betrieb bis 2030

In dem gestern veröffentlichten Beitrag auf dem offiziellen Blog sprechen wir über die Möglichkeit von NASA und seinen Partnern, die ISS bis zum Ende des Jahrzehnts als kreisendes Labor. Insbesondere sprechen wir von DAS, JAXA, CSA e Roskosmos. ESA-Generaldirektor (Josef Aschbacher) hat schon gesagt dass sie diesen Vorschlag den Mitgliedern der Europäischen Union zur Genehmigung vorlegen wird, was ziemlich offensichtlich erscheint.

iss

Das Hauptproblem hängt jedoch nicht mit den ersten drei Raumfahrtagenturen zusammen, sondern mit dem, was Roskosmos tun will. In der Vergangenheit gab es widersprüchliche Aussagen und im Allgemeinen scheint Russland seine eigenen weiter aufbauen zu wollen Raumstation (ROSS), die ab 2025 Gestalt annehmen könnte. Auch Russland trifft immer mehr Vereinbarungen mit China und in der Vergangenheit wurde auch die Hypothese aufgestellt, einige Kosmonauten die chinesische Raumstation besuchen zu lassen.

In der Vergangenheit das gleiche Dmitri Rogosin (Direktor von Roscosmos) hatte Zweifel an der Fähigkeit der älteren russischen Module geäußert, über 2024 hinaus zu widerstehen ISS des Labormoduls Nauka und des Prichal-Knotenmoduls könnte Russland wie angekündigt ab 2025 aus dem Projekt aussteigen. Dies würde einige Probleme im Zusammenhang mit der Verwaltung russischer Module aufwerfen, die ohne direkte Unterstützung verbleiben würden. Im Allgemeinen kann diese Reihe von Schritten als politische Strategie Russlands angesehen werden, um zu versuchen, die USA zu einer Lockerung der Zölle zu zwingen.

nasa iss

Bill Nelson (NASA-Administrator) sagte „Die Internationale Raumstation ISS ist ein Leuchtturm friedlicher internationaler wissenschaftlicher Zusammenarbeit und hat seit mehr als 20 Jahren enorme wissenschaftliche, pädagogische und technologische Entwicklungen zum Wohle der Menschheit erbracht der Bahnhof bis 2030″. Immer Nelson hinzugefügt […]Es ist wichtiger denn je, dass die Vereinigten Staaten in wachsenden internationalen Allianzen weiterhin weltweit führend sind und Regeln und Normen für eine friedliche und verantwortungsvolle Nutzung des Weltraums mitgestalten..

Geschenkideen, warum Zeit verschwenden und Fehler riskieren?
GEBEN SIE EIN GUTES AMAZON
!


Source: Le news di Hardware Upgrade by www.hwupgrade.it.

*The article has been translated based on the content of Le news di Hardware Upgrade by www.hwupgrade.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!