Die ungewöhnlichste und überraschendste Kampagne war in der Pharmabranche, wo ich Kampagnen auf Pinterest und Spotify durchgeführt habe

Mit der Pandemie wurde der Ausdruck “Du bist nicht in den sozialen Medien, du existierst nicht” zu wahr. Alles ist online gegangen und Marken mussten sich schneller denn je an das Bedürfnis der Menschen anpassen, unkonventionelle und frische Kampagnen zu sehen. Also suchten sie nach Verbrauchern auf Tik Tok oder Clubhouse, Pinterest oder Spotify, in jeder verfügbaren Internetecke. Wir machten uns auf den Weg, um zu sehen, welche neuen Medien und einzigartigen Assoziationen im letzten Jahr in der Werbung erforscht wurden und welche Überraschungen sie in einer neuen redaktionellen Reihe mit sich brachten.

Ivana Gal von Überdachung sie eröffnet die Interviewreihe über unkonventionelle Kampagnen, Social Media-Präsenz und die Notwendigkeit, eine langfristige Beziehung zur Öffentlichkeit aufzubauen. Die überraschendste Kampagne, an der sie arbeiteten, war in der Pharmabranche, wo sie unerwartete Medien wie Pinterest und Spotify besuchten. Da die Ergebnisse hervorragend waren, glaubt Ivona, dass jeder Kanal für jede Art von Geschäft geeignet sein kann. Die wahre Herausforderung besteht darin, die Marke für Tests und Anpassungen an den Kanal und das Publikum zu öffnen.

“Der beste Teil, wenn Sie anfangen zu kommunizieren und einen anderen Kommunikationskanal zu erkunden, ist die Sichtbarkeit. Ich glaube, dass Sie im Jahr 2021 als Marke sicherstellen müssen, dass Sie auf jedem Kommunikationskanal so sichtbar und laut wie möglich sind. Die Leute erinnern sich daran, wie es geht Sie geben ihnen das Gefühl, als solche müssen Sie eine Emotion in Ihrem Publikum wecken.
Der weniger gute Teil ist der Annahmebereich, dass der von Ihnen getestete Kanal möglicherweise nicht für Sie funktioniert. “

Das wertvollste Werkzeug, um sich mit einem neuen Medienkanal vertraut zu machen, sind Ihre Partner. Aber wie Ivona sagt, bringen die Erfahrungen, die aus den Tests gewonnen werden, die wertvollsten Lektionen und Lektionen. Mehr darüber, was eine unkonventionelle Kampagne im Jahr 2021 bedeutet, die Erwartungen der Verbraucher und ihre Reaktionen haben wir in den folgenden Zeilen erzählt.

Wie die Pandemie den Ansatz der Kampagnen beeinflusst hat

Wenn wir uns auf das Jahr 2020 beziehen, haben wir einen ziemlich großen Wandel in der Denkweise und Kommunikation erlebt, da sich alle Marken, unabhängig von der Branche, anpassen mussten.

Darüber hinaus verlagerten Unternehmen, die sich nur auf Offline konzentrierten, in kürzester Zeit alle ihre Online-Aktivitäten, da sie durch Einschränkungen eingeschränkt waren.

Insgesamt war die wichtigste Veränderung im Kampagnenansatz die Kommunikation und Anpassung von Botschaften an aktuelle Kontexte. Ich würde auch die ständige Flexibilität hinzufügen, um neue Lösungen und Ideen zu finden, entsprechend den häufig auftretenden Änderungen.

Kundenhaltung: zwischen Besonnenheit und Mut

Im Prinzip besteht eine sichere Marketingtaktik darin, vorrangig die Kanäle zu nutzen, die bereits ein gutes Einkommen / Ergebnis bringen, aber in dem Kontext, in dem das Online von vielen neuen Unternehmen “angegriffen” wurde, die zuvor in diesem Umfeld nicht so präsent waren, eine Folge war die Zunahme des Wettbewerbs, also implizit der Kosten.

Daher haben wir eine größere Offenheit gegenüber anderen Kommunikationskanälen festgestellt, zusätzlich zu denen, die von den Kunden als sicher angesehen wurden. Grundsätzlich wollten die Kunden auch eine andere Herangehensweise, auf anderen, von ihnen noch nicht getesteten Kanälen, um dort präsent zu sein, wo die Konkurrenz noch nicht war.

Dieses Jahr wurden neue Umgebungen und Formate erkundet

Angesichts der Tatsache, dass sich Canopys Tätigkeit auf den Pay-per-Click-Bereich konzentriert, waren die meisten der getesteten neuen Kanäle im Bereich der Online-Werbung.

Ich denke, die größte Neuheit ist das Testen von Kampagnen auf TikTok, wo immer mehr Marken beginnen, sich bemerkbar zu machen. Es ist ein Kanal mit einem anderen Ansatz als andere Kanäle, bei denen man viel Kreativität braucht, um sich “gehört” zu machen.

Auch in Rumänien nimmt Pinterest Gestalt an. Branchen, von denen Sie nicht erwarten würden, dass sie dort tätig sind, erzielen unglaubliche Ergebnisse. Ebenso Spotify.

Schlussfolgerungen & Überraschungen aus Kampagnen in neuen Umgebungen

Ich könnte sagen, dass die größten Überraschungen die Ergebnisse der in neuen Umgebungen getesteten Kampagnen sind. Der Ansatz besteht zunächst im Testen, damit wir wissen, ob dieser Kanal Potenzial für eine Marke hat oder nicht, und wir gehen bei der Kommunikation und den zugewiesenen Budgets ziemlich vorsichtig vor.

Es gibt jedoch viele Kanäle, auf denen wir Awareness-Kampagnen durchgeführt haben, bei denen es praktisch das Ziel war, Interesse zu wecken und die Markenbekanntheit zu steigern, aber auch im Bereich Conversion haben wir spektakuläre Ergebnisse erzielt.

Verbraucherreaktionen

Ich denke, langsam betrachten die Leute Werbung nicht mehr als aufdringlich. Solange eine Werbung qualitativ ist und sich an ein geeignetes Publikum richtet, werden die Leute sie zu schätzen wissen.

Wir als Verbraucher, aber auch als Mensch orientieren uns an dem, was uns vertraut ist und freuen uns im wahrsten Sinne des Wortes, wenn eine Marke auf unserer „Sprache“ kommuniziert.

Einer der größten Vorteile des Online-Marketings besteht darin, dass Sie Ihr Publikum sehr präzise erreichen können, indem Sie gut kalibrierte Zielgruppen festlegen.

Ich habe beispielsweise eine zunehmend positive Reaktion darauf festgestellt, wie Nutzer Feed-Anzeigen sehen. Die Tatsache, dass sie eine Anzeige mit genau den Produkten oder Dienstleistungen erhalten, für die sie sich interessieren, hilft ihnen, weniger Zeit in den Recherchebereich zu investieren.

Im Feed auffallen

Je höher die Konkurrenz, desto schwieriger ist es für jede Marke, sich abzuheben. Sicherlich haben auch sehr große Marken in letzter Zeit dieses “Crowding” im Online-Umfeld zu spüren bekommen, egal ob es sich um Paid oder Organic handelt, daher ist der Bedarf und die Notwendigkeit, mehr im Bereich Branding zu kommunizieren, gestiegen. Die Menschen haben das Bedürfnis, mehr über die Marke und ihre Werte zu erfahren, nicht nur um die Angebote der Soldaten zu nutzen.

Offener für einzigartige Kommunikationskanäle

Tatsächlich haben wir mit der Pandemie begonnen, immer mehr Online-Inhalte zu konsumieren. Beschränkten wir uns vorher strikt auf das Online-Shopping oder das Online-Musikhören, ändert sich nun das Verhalten stark und schreitet sogar im Lernbereich voran.

Daher gibt es bereits eine positive Veränderung in der Markenkommunikation, die neben dem Bedürfnis nach Shopping auch das Bedürfnis nach Bildung und Information der Menschen wahrnimmt. Grundsätzlich beginnen Marken zu verstehen, dass es notwendig ist, qualitativ hochwertige und lehrreiche Inhalte im wahrsten Sinne des Wortes zu erstellen.

Die ungewöhnlichste Kampagne

Ich denke, die ungewöhnlichste und überraschendste Kampagne war in der Pharmabranche, wo ich Kampagnen auf Pinterest und Spotify durchgeführt habe und sehr gute Ergebnisse erzielt habe.

Die Grundidee der Kampagnen war es, die Bekanntheit der Marke zu steigern, nachdem sie einen Identitätswechsel durchgemacht hatte und die Erwartungen nicht unbedingt auf die Verkaufsfläche lagen, aber überraschenderweise generierten diese Kanäle erhebliche Umsätze.

Ich denke, hier kann man eine Lehre ziehen, dass jeder Kanal für jede Art von Geschäft geeignet sein kann, solange es eine Öffnung auf der Testfläche gibt und die Botschaft an den Kanal / das Publikum angepasst ist.

Die größten Herausforderungen unkonventioneller Kampagnen

Wenn wir eine eher unkonventionelle Kampagne oder einen neuen Kommunikationskanal testen wollen, ist es in der Regel klar, dass wir und unsere Kunden davon ausgehen müssen, dass es sich um einen Test handelt und mit hoher Wahrscheinlichkeit Wow-Ergebnisse erzielt werden, aber genauso wahrscheinlich nur ein Test sein, aus dem man in Zukunft lernen kann.

Realistisch gesehen besteht die größte Herausforderung darin, Marken davon zu überzeugen, ihre Komfortzone zu verlassen und andere Ansätze auszuprobieren, die überraschende, langfristige Ergebnisse bringen können.

Die guten & schlechten Teile

Der beste Teil, wenn Sie mit der Kommunikation beginnen und einen anderen Kommunikationskanal erkunden, ist definitiv die Sichtbarkeit. Ich glaube, dass Sie im Jahr 2021 als Marke dafür sorgen müssen, dass Sie auf jedem Kommunikationskanal so sichtbar und laut wie möglich sind. Die Leute erinnern sich daran, wie Sie sie fühlen, so müssen Sie eine Emotion in Ihrem Publikum wecken.

Der weniger gute Teil ist der Annahmebereich, dass der von Ihnen getestete Kanal möglicherweise nicht für Sie funktioniert.

Ich denke, das wertvollste Werkzeug, um sich mit einem neuen Medienkanal vertraut zu machen, den Sie testen möchten, sind Ihre Partner, seien es Mediaagenturen, Online-Berater etc. Sie haben die größte Expertise und können Sie bei der Strategie am besten beraten zu nähern.

Erfahrungen und Lehren aus bereits durchgeführten Tests schlagen immer jedes Werkzeug.

Frische Kooperationen

Abhängig von der Art des Geschäfts identifizieren wir die am besten geeigneten Kanäle, von denen wir glauben, dass sie sowohl kurz- als auch langfristig funktionieren.

Canopy arbeitet sehr teamorientiert, deshalb kommen die Antworten meistens direkt aus dem Team, nach einem Brainstorming.

Wir gehen oft mit Empfehlungen, die sich nicht unbedingt auf PPC- oder Online-Kampagnen beziehen, aber wir schlagen umfangreichere Ideen und Strategien vor, da wir uns bewusst sind, dass sich alle Kommunikationskanäle gegenseitig helfen und das Endergebnis ein Wow ist.

Was hat euch dieses Jahr aufgefallen

Wie bereits erwähnt, hat der aktuelle Kontext Marken geholfen, aus der Blase traditioneller Kampagnen herauszukommen und ihnen den Anstoß gegeben, mehr Medien zu testen.

Eines der nicht-traditionellen Projekte, das auf Agenturebene hervorsticht, wird von einem unserer Kunden im Beauty-Bereich entwickelt, nämlich Sephora Romania. Die Marke entwickelte ein Videokonzept, bekannt als Sephora TV, ein Projekt, mit dem sie es geschafft haben, die Menschen hinter den größten Make-up-Marken weltweit (Natasha Denona, Jerrod Blandino) den Käufern näher zu bringen. Obwohl der aktuelle Kontext es uns nicht erlaubt, Offline-Events zu organisieren, ist es der Marke Sephora gelungen, die Verbindung mit der Öffentlichkeit aufrechtzuerhalten, indem sie diese Live-Shows ständig auf YouTube organisiert. Neben Fachinformationen profitierten die Live-Zuschauer auch von diversen Rabattcodes auf sephora.ro.

Was heißt unkonventionell im Jahr 2021

Ich denke, unkonventionell im Jahr 2021 bedeutet eigentlich, die Komfortzone zu verlassen, Neues auszuprobieren und zu testen, was uns von der Konkurrenz und der traditionellen Medientaktik unterscheiden wird.

Es ist unkonventionell zu erkennen, dass Ihr Publikum eine langfristige Beziehung zu Ihrer Marke braucht und sich an die übertragenen Emotionen erinnert, unabhängig davon, auf welchem ​​​​Kanal Sie für sich selbst werben.


Source: IQads by www.iqads.ro.

*The article has been translated based on the content of IQads by www.iqads.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!