Die UME schätzt, dass der Ausbruch des Vulkans La Palma “nicht länger als einen Monat dauern wird”

REUTERS

Vulkan Cumbre Vieja.

Der Notfallkommandant der Military Emergency Unit (UME), José Alberto Gallego, wies an diesem Donnerstag darauf hin, dass das Ende der Eruption am Vulkan La Palma geschätzt wird, “dass sie nicht länger als einen Monat dauern wird, obwohl die Vorhersage täglich” lautet verändert sich “.

Gallego hat Verteidigungsministerin Margarita Robles während eines Besuchs im UME-Hauptquartier informiert, dass sich der Vulkan in einem “Abwärtstrend” befindet, um aktuelle Informationen über die Operationen zu erhalten, die die Einheit auf der Insel durchführt.

Bei diesem Besuch wies der Verteidigungsminister darauf hin, dass diese “Mission” eine psychologische Betreuung der Bevölkerung und des Vertriebenenkontingents erfordert, und gratulierte der UME zu der geleisteten Arbeit.

Derzeit befinden sich in dieser Operation insgesamt 237 Soldaten, 186 von der UME und 51 von der Armee, mit insgesamt 77 Medien, darunter NBQR-Aufklärungsfahrzeuge, Drohnen und kleine Lademaschinen.

Vorbereitungen für die Wintersturm-Aktion

Andererseits arbeitet die UME auch an den Vorbereitungen für die Kampagne Severe Winter Storms (TIS) mit Verstärkung in einigen Medien aufgrund der „erworbenen Erfahrungen“ im Filomena-Sturm Anfang des Jahres. Als Neuheit trainieren die Einheiten in diesem Jahr mit dem Schneepflug-Simulator, bei dem Sie zwischen verschiedenen Umgebungen wählen können.

In diesem Sinne hat die UME insgesamt 1.400 Soldaten in direkten Interventionsaufgaben und 1.500 in Unterstützungsaufgaben, die mit 150 Mitteln zwischen Schneepflügen, TOM-Fahrzeugen (Transport Caterpillar Mountain), VEMPAR (Special Multiplatform Vehicle of Supply and Recovery) verstärkt werden.


Source: HuffPost Spain for Athena2 by www.huffingtonpost.es.

*The article has been translated based on the content of HuffPost Spain for Athena2 by www.huffingtonpost.es. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!