“Die Sommerzeit ist der Feind der Gesundheit, der die innere Uhr stört”

[사진=게티이미지뱅크]
In Nordamerika endete die um eine Stunde vorgezogene Sommerzeit um 2 Uhr morgens (Ortszeit), dem ersten Sonntag im November in Nordamerika. Von diesem Zeitpunkt an kehrt es zur normalen Zeit zurück, aber die Sommerzeit beginnt am zweiten Sonntag im März nächsten Jahres (dem 13.) um 2:00 Uhr morgens. Trotz der Vorteile, Energie zu sparen und die Produktivität durch die Verlängerung der Tageslichtzeit zu steigern, verursacht die Sommerzeit verschiedene gesundheitliche Probleme, berichtete das US-Gesundheits- und Medizinportal WebMD am 5.

“Es ist sehr wichtig, Ihre Schlaf- und Wachzeiten zu synchronisieren”, sagte Professor Charles Chiler, Direktor für Schlaf- und Tagesstörungen am Brigham and Women’s Hospital in Boston, USA. Studien haben gezeigt, dass das Aufwachen eine Stunde früher als üblich zu einer Zunahme von Verkehrsunfällen, einer Zunahme von Schlaganfällen und einer Zunahme von Herzinfarkten führt.

Ein Organ namens suprachiasmatischer Kern (SCN), das sich im Hypothalamus unseres Gehirns befindet, spielt eine Rolle bei der Synchronisierung unserer Körperzeit mithilfe von Hormonen und chemischen Signalen. Diese innere Uhr ist mit der Regulierung der Leberfunktion, des Immunsystems und der Physiologie verbunden. Wenn jedoch die Sommerzeit implementiert wird, kann aufgrund des Zeitunterschieds zwischen dieser Körperuhr und der Uhr des täglichen Lebens eine Anomalie im Körper auftreten.

Eine 2015 in der Fachzeitschrift «Sleep Medicine» veröffentlichte Studie verglich die Inzidenz von Schlaganfällen an Wochentagen unmittelbar nach der Sommerzeit, zwei Wochen davor und zwei Wochen danach. Die Ergebnisse zeigten ein um 8 % höheres Schlaganfallrisiko während der ersten beiden Tage der Sommerzeit. Krebspatienten hatten ein 25 % höheres Risiko für einen Schlaganfall als zu jeder anderen Jahreszeit. Auch das Schlaganfallrisiko war bei den über 65-Jährigen um 20 % höher.

Laut einer Studie, die 2019 im «Journal of Clinical Medicine» veröffentlicht wurde, war das Risiko einer Herzinsuffizienz bei Sommerzeit höher als in anderen Fällen. Dies gilt sowohl für die Sommerzeit als auch für die Nicht-Sommerzeit, und es zeigte sich, dass das Risiko insbesondere während der Sommerzeit höher war.

Auch eine Störung des circadianen Rhythmus kann Konzentration und Urteilsvermögen beeinträchtigen. Laut einem im Jahr 2020 in der internationalen Zeitschrift “Current Biology” veröffentlichten Papier steigt die Rate der tödlichen Verkehrsunfälle in den Vereinigten Staaten während der Sommerzeit um 6%.

“Die Mehrheit der Menschen hält eine Stunde Unterschied für unbedeutend”, sagt Professor Zyler. Professor Ramiz Fargo, medizinischer Direktor am Center for Sleep Disorders an der Roma-Linda University in Kalifornien, USA, sagte: „Nach der Sommerzeit gleicht eine einstündige Schlafverzögerung den verlorenen Schlaf aus, aber es ist nicht einfach, sich daran anzupassen.“ genannt

Das Ende der Sommerzeit ist für Menschen mit Stimmungsstörungen nicht leicht zu gewöhnen, erklärte Professor Fargo. Eine 2017 in der internationalen Zeitschrift Epidemiology veröffentlichte Studie zeigte, dass Krankenhäuser unmittelbar nach dem Ende der Sommerzeit einen Anstieg der Depressionssymptome um 11% meldeten. Es könnte das Ergebnis einer plötzlichen einstündigen Verringerung des Sonnenlichts sein, erklärt er.

Es gibt jedoch Tipps, um die zusätzliche Zeit optimal zu nutzen und gleichzeitig diesen Körperzeitübergang zu erleichtern, sagt Fargo. 15 bis 20 Minuten früher ins Bett zu gehen, bevor die Uhr um eine Stunde verschoben wird, hilft der inneren Uhr, sich anzupassen.

Auch die folgenden Ratschläge sind hilfreich.

-Vermeiden Sie Alkohol und Koffein. Beides sind häufige Ursachen für Schlafmangel.

– Reduzieren Sie die Zeit, die Sie vor dem Zubettgehen Videos oder Mobiltelefone ansehen.

– Begrenzen Sie die Nickerchenzeiten, um Ihren Schlafplan anzupassen.

– Vermeiden Sie Essattacken innerhalb von zwei Stunden vor dem Zubettgehen.

Von Han Gun-pil, Reporter [email protected]

Copyright ⓒ ‘Honest Knowledge for Health’ Comedy.com (https://kormedi.com) / Unerlaubte Vervielfältigung-Weiterverbreitung verboten


Source: 코메디닷컴 by kormedi.com.

*The article has been translated based on the content of 코메디닷컴 by kormedi.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!