Die russische Raumstation ist keine Fiktion. Die Russen werden es in ein paar Jahren bauen – NeeWS

Seit einigen Jahren hören wir von Russlands großen Plänen, eine neue Forschungsanlage in der Erdumlaufbahn zu bauen. Jetzt jedoch hören wir Nachrichten über die Fortschritte bei der Verwirklichung dieser Träume. Wladimir Putin teilte mit, dass Spezialisten bereits am Projekt der russischen Raumstation ISS arbeiten. Es soll um 2025 gebaut werden.

Vor einiger Zeit haben die russischen und chinesischen Behörden über gemeinsame Pläne zum Bau der ersten Kolonie auf der Mondoberfläche informiert. Später war die Rede von einer Kooperation der beiden Länder im Rahmen der chinesischen Raumstation, die derzeit in der Umlaufbahn unseres Planeten gebaut wird. Es scheint jedoch, dass der Kreml etwas andere Pläne hat.

Diese Entscheidung sollte nicht überraschen. Russland betrachtet sich immer noch als Supermacht, wenn also die Amerikaner planen, ein neues kosmisches Zuhause zu bauen und die Chinesen es bereits ausbauen, warum sollte unser Nachbar bei diesem Thema weit hinter der Konkurrenz zurückbleiben.

Wir müssen viel weiter nach vorne schauen, weit über die Grenzen dieses Jahrzehnts hinaus, und neue Herausforderungen in der Weltraumforschung berücksichtigen.– sagte Wladimir Putin. “Unsere Spezialisten arbeiten bereits am Projekt der russischen Raumstation“- fügte der Präsident Russlands hinzu.

Erwähnenswert ist hier, dass die USA mit Hilfe einheimischer Konzerne nicht nur eine neue Raumstation des 21. Jahrhunderts bauen wollen, sondern auch die ersten Hotels für wohlhabende Weltraumtouristen. Alle Zeichen hinter der Erde und am Himmel weisen darauf hin, dass wir gerade in die Ära der Kolonisierung des nächsten Weltraums eintreten, und dies ist bereits eine Einführung in die Umwandlung der Menschheit in eine interplanetare Zivilisation.

Quelle: GeekWeek.pl/Roskosmos/Reuters / Foto. Roskosmos / NASA


Source: GeekWeek.pl – Wiadomości by www.geekweek.pl.

*The article has been translated based on the content of GeekWeek.pl – Wiadomości by www.geekweek.pl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!