Die Rückkehr aus Portugal muss auch in einem Motel isoliert werden

Der Staat Israel setzt seine Bemühungen fort, die Ausbreitung und Infektion des Corona-Virus zu verhindern. In jüngster Zeit haben sich Beweise und Daten angesammelt, die auf die Existenz einer neuen Mutation des Virus hinweisen, die in mehreren Zentren auf der ganzen Welt nachgewiesen wurde.

Die Auswirkungen und Auswirkungen dieser Mutation sind noch nicht bekannt, aber es ist unsere Pflicht, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um ihre Ausbreitung zu verhindern. Dementsprechend gelten während dieses Zeitraums strenge Regeln für diejenigen, die ins Ausland fliegen und nach Israel kommen, wie nachstehend beschrieben.

Die Fälle, in denen es zulässig ist, Israel im Ausland zu verlassen

Die Ausreise ist verboten, außer in folgenden Fällen: ärztliche Behandlung, Beerdigung eines Verwandten oder Gerichtsverfahren. Um eine außergewöhnliche Erlaubnis für einen Auslandsaufenthalt aufgrund eines anderen individuellen Bedarfs zu beantragen, geben Sie ein Zu diesem Link. Sie können das Haus bis 8 Stunden vor der Flugzeit zum Flughafen verlassen.

• Erkundigen Sie sich beim Zielland nach den Einreisebestimmungen – ob Touristen einreisen dürfen und ob Isolations- oder Koronatests erforderlich sind. Diese Informationen können bei der Staatsbotschaft in Israel, dem Reisebüro, dem Tourismusunternehmen oder dem Gesundheitsministerium des Ziellandes eingesehen werden. Wenn ein Test benötigt wird, wird er nur an einem privaten Institut durchgeführt, da Testergebnisse in englischer Sprache erforderlich sind.

• Muss ausgefüllt werden Abflugberichtsformular aus Israel Während der 24 Stunden vor dem Flug. Die persönlichen Daten des Antragstellers für den Flug müssen ausgefüllt werden, einschließlich aller begleitenden Passagiere. Darüber hinaus muss darauf geachtet werden, dass die Gesundheitserklärung vollständig ausgefüllt wird. Nach dem Ausfüllen der Details wird abhängig von den eingegebenen Daten eine Bestätigung oder Verweigerung des Einsteigens in den Flug angezeigt. Wer nicht alle Bestimmungen der Gesundheitserklärung genehmigen kann, darf nicht an Bord des Fluges gehen.

• Die Bordkarte muss dem Flughafeneingang und dem Flugvertreter mit dem Flugticket vorgelegt werden.

Anweisungen für diejenigen, die nach Israel kommen

Zwischen Montag, dem 25. Januar 21 und Dienstag, dem 26. Januar 211 um Mitternacht dürfen Flüge ausländischer Fluggesellschaften nur auf israelischem Gebiet landen Für in den Vorschriften festgelegte Ausnahmefälle.

Mit Ausnahme der Ausnahmen wird die Einreise nach Israel nur über israelische Fluggesellschaften gestattet. Bitte beachten Sie: Es gibt auch vorübergehende Beschränkungen für Betriebsgenehmigungen für israelische Fluggesellschaften.

Sie können einen Flug nach Israel nur besteigen, indem Sie ein Korona-Wiederherstellungszertifikat oder ein „Impfzertifikat“ oder ein negatives Ergebnis eines Korona-Tests vorlegen, der bis zu 72 Stunden vor dem Abflugdatum durchgeführt wurde, oder Genehmigung durch den Ausnahmeausschuss. Diese Richtlinie gilt nur für Passagiere, die sich länger als 72 Stunden außerhalb Israels befinden, oder für Besatzungsmitglieder in einem Flugzeug, das sich länger als 72 Stunden in Israel aufhalten soll. Die Geldstrafe für Verstöße gegen diese Richtlinie beträgt ca. 2.500 NIS.

Bitte beachten Sie: Ausländer dürfen nicht nach Israel einreisen, außer zum Zweck der Teilnahme an Beerdigungen und im Rahmen des lebensrettenden medizinischen Tourismus. Diese Richtlinie gilt auch für Ausländer, die bereits eine Genehmigung erhalten haben. Sie gilt derzeit bis Montag, den 1.2.2021.

Gemäß der Entscheidung der Regierung vom Donnerstag, 28.1.2021, sind diejenigen, die aus Portugal nach Israel kommen, verpflichtet, in einer Isolationshütte zu bleiben. Darüber hinaus wurde die Verpflichtung, in einem abgelegenen Hotel für Besucher aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Brasilien, Südafrika und Sambia zu übernachten, erweitert.

Alle, die aus anderen Ländern der Welt nach Israel kommen, müssen ebenfalls in einer Isolationshütte bleiben. Wenn sie jedoch die folgenden Bedingungen erfüllen, kann die Isolation zu Hause oder an einem anderen ihnen zur Verfügung stehenden Ort aufrechterhalten werden:

1. Präsentation Isolationsanweisung Mein Zuhause, das die Verpflichtung beinhaltet, dass die angemessenen Bedingungen für einen Aufenthalt in völliger Isolation zu Hause vorhanden sind, und die Verpflichtung, den Ort der Isolation ohne die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (außer einem Taxi) zu erreichen. Muss vorgefüllt sein Antragsformular für die Hausisolierung beim Gesundheitsministerium unter diesem Link.

2. Führen Sie am Flughafen eine Koronakontrolle durch.

Verpflichtung zur Durchführung eines zusätzlichen Koronatests am 9. Tag der Isolation.

* Wenn eine der Bedingungen nicht erfüllt ist, müssen Sie die Isolierung in einem Hotel im Auftrag des Staates durchführen.

Jenseits einer Isolationshütte

Passagiere, die im Auftrag des Staates in einer Isolations-Lodge übernachten müssen, durchlaufen ein mehrstufiges Absorptionsverfahren, an dessen Ende sie einen organisierten Transport zur Lodge durchlaufen.

Passagiere, die verpflichtet sind, die Hausisolierung aufrechtzuerhalten, aber in einer Isolationshütte bleiben möchten, nachdem sie erklärt haben, dass sie die Bedingungen für die Hausisolierung erfüllen können, werden unabhängig in der Lodge ankommen. Bitte beachten Sie, dass Sie keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, um zum Motel zu gelangen, außer für eine Taxifahrt.
Die Entscheidung, welches Hotel an diejenigen gerichtet wird, die in Israel ankommen, wird vom Home Front Command und dem Gesundheitsministerium am Flughafen festgelegt.

Vollständige Informationen zu den Isolationshotels für Rückkehrer aus dem Ausland

Bitte beachten Sie, dass die Isolationshotels kein Ausnahmekomitee haben, um eine Befreiung vom Aufenthalt in einem Hotel zu gewähren. Kann eingereicht werden Antrag an das Ausnahmekomitee für eine Befreiung vom Aufenthalt in einem Hotel unter diesem Link. Dokumente, die den Antrag unterstützen, müssen beigefügt sein.

Die Antwort des Ausnahmekomitees geht in der Regel innerhalb von 24 bis 36 Stunden über den Hotelangestellten ein. Wenn eine negative Antwort eingeht oder eine weitere Bearbeitung des Antrags erforderlich ist, sollte dies nur vor der HMO oder dem “Voice of Health” -Zentrum des Gesundheitsministeriums unter 5400 * erfolgen.

Bleiben Sie 14 Tage in Isolation. Die Isolationsdauer kann auf 10 Tage verkürzt werden, sofern in zwei Koronatests ein negatives Ergebnis erzielt wird. Der zweite Test sollte am 9. Tag der Isolierung durchgeführt werden. Vollständige Informationen zu den Bedingungen für die Verkürzung der Isolationsdauer.

Eine Person, die in Israel ankommt und ein Dokument mit einem positiven Ergebnis in einem Koronatest hat, aus dem hervorgeht, dass sie 10 Tage oder länger vor ihrer Ankunft in Israel in Corona war, sowie ein Dokument über einen negativen Koronatest, der mindestens eine Woche lang durchgeführt wurde Nach dem positiven Test wird in Israel mindestens 24 Stunden nach dem im Ausland durchgeführten negativen Test getestet. Basierend auf der Dokumentation eines negativen Ergebnisses bei der nach der Ankunft durchgeführten Untersuchung sowie der Dokumentation früherer Tests kann ein Arzt ein Wiederherstellungszertifikat ausstellen. Bleiben Sie isoliert, bis diese Genehmigung vorliegt.

Wenn aus den Unterlagen des Rundschreibens hervorgeht, dass er 10 Tage vor seiner Ankunft in Blau diagnostiziert wurde, wird er zur Isolierung überwiesen und erst nach Erhalt eines Wiederherstellungszertifikats für einen verifizierten Patienten freigelassen.