Die Regierung wird den Bürgern bei steigenden Heizkosten helfen


Willst du weiter hören?

Holen Sie sich ein Digital Plus-Abo und hören Sie sofort zu.

Abonnement ändern

Mit Digital Plus können Sie Artikel anhören. Sie erhalten sofort Zugang.

Kopenhagen. In diesem Winter könnte in 500.000 Haushalten aufgrund der weltweit steigenden Energiepreise eine deutlich höhere Heizkostenrechnung anfallen.

Von den knapp über 2,7 Millionen dänischen Haushalten sind es vor allem die fast 500.000, die entweder die Wärme von einem Erdgaskessel beziehen oder in Fernwärmegebieten mit hohem Gasverbrauch wohnen, die einen Anstieg der Heizkosten von mehr als DKK . riskieren können 1.000 pro Monat bei kaltem Wetter.

Daher wird die Regierung mit einem neuen Heizpaket älteren Menschen, Empfängern von Geldleistungen und anderen Bürgern helfen, die möglicherweise Schwierigkeiten haben, größere unvorhergesehene Energierechnungen zu bezahlen.

– Dies gilt für alle Dänen, bei denen sich dies ernsthaft negativ auf ihre Finanzen auswirkt. Es werden in erster Linie Sozialhilfeempfänger sein, sagt Dan Jørgensen (S), Minister für Klima, Energie und Versorgung.

Als Teil des Wärmepakets stellt die Regierung einen Pool von 100 Mio. DKK bereit, den die Gemeinden beantragen können, um zusätzliche Ausgaben wie persönliche Zulagen für Rentner oder individuelle Leistungen für Geldleistungsempfänger zu decken.

In der Vergangenheit riefen Ældresagen unter anderem insbesondere ältere Menschen zu Hilfe, die bei plötzlich stark ansteigenden Heizkosten Schwierigkeiten haben könnten, die Heizkostenrechnung zu bezahlen.

Obwohl es viele gibt, die riskieren, eine höhere Heizkostenrechnung zu bekommen, werden nicht alle von ihnen große Probleme beim Bezahlen der Rechnung verursachen.

Daher ist nicht bekannt, ob die 100 Millionen Kronen des Pools den gesamten Bedarf der dänischen Energiekunden decken, die von starken, plötzlichen Preiserhöhungen betroffen sein könnten.

– Aber natürlich beobachten wir die Situation ständig, sagt Dan Jørgensen.

Er sagt, dass sich das Heizpaket an das aktuelle Regelwerk anlehnt, wonach Kommunen Bürger für unvorhergesehene Rechnungen entschädigen können, wenn sich die Bürger in einer schwierigen Situation befinden.

Neben dem Pool werden die Fernwärmeunternehmen ermutigt, die Erhöhung zu glätten, damit die Kunden über einen längeren Zeitraum und nicht auf einmal zahlen.

Darüber hinaus wurde die Informationswebsite Sparenergi.dk mit Ratschlägen und Anleitungen für Bürger zur Senkung der Energiekosten aktualisiert.

/ ritzau /


Source: www.berlingske.dk by www.berlingske.dk.

*The article has been translated based on the content of www.berlingske.dk by www.berlingske.dk. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!