Die Prognosen sind positiv. Bei dem walisischen Vertreter wurde Krebs diagnostiziert – Ausländische Ligen – Fußball – Sport

Bei dem walisischen Fußballvertreter David Brooks wurde ein Hodgkin-Lymphom im zweiten Stadium diagnostiziert.

Foto: ,

Wales-Spieler David Brooks (rechts) schießt durch Jeff Hendricks Iren.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler der englischen zweiten Liga von Bournemouth wird nächste Woche in Behandlung gehen.

Brooks gehörte bei der diesjährigen Europameisterschaft zum Kader von Wales. Er schied aus der Nominierung für die Qualifikationsspiele im Oktober 2022 aus, weil das medizinische Team der Nationalmannschaft die Krankheit diagnostiziert hatte.

„Obwohl es für mich und meine Familie ein Schock war, sind die Prognosen positiv. Ich bin überzeugt, dass ich mich vollständig erholen und so schnell wie möglich auf das Feld zurückkehren werde“, wurde Brooksa von AP zitiert.


Source: Pravda – Šport – Futbal – Hokej by futbal.pravda.sk.

*The article has been translated based on the content of Pravda – Šport – Futbal – Hokej by futbal.pravda.sk. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!