Die PP verurteilt den Vox-Angriff auf Montero, fordert Podemos aber auf, „unsere Kleider nicht vom Leib zu reißen“


Veröffentlicht

Aktualisiert

Der Generalkoordinator der PP, Elías Bendodo, hat diesen Sonntag verurteilt Angriff von Vox auf die Ministerin für GleichstellungIrene Montero, aber sie hat Podemos gebeten, sich nicht „die Kleider vom Leib zu reißen“, weil diese Art von „Gewalt“ sollte „jeden Politiker“ empören und nicht nur „von einer Seite zur anderen“.

Bei einem Besuch in Segovia wurde Bendodo nach der Episode gefragt, die er vor einigen Tagen im Kongress erlebt hatte, als die Vox-Abgeordnete Carla Toscano Montero sagte, sein „einziger Verdienst“ sei darin bestanden, „Pablo Iglesias eingehend zu studieren“. Reflexion, die Podemos von der PP verlangt, die sie als Komplizin einer Kampagne gegen den Minister betrachten.

Bendodo begann mit dem Hinweis, dass die PP verurteilt “alle Arten von Gewalt und hochtrabenden Worten, die verbale Aggression beinhalten” an niemanden: “Wir können die Worte des Vox-Abgeordneten ganz im Gegenteil nicht unterstützen, ganz im Gegenteil, wir verurteilen sie”, antwortete er.

„Nun, lasst uns unsere Kleider nicht ausreißen“, fuhr er fort, bevor er präzisierte, dass „alle Arten von Gewalt verurteilt werden, natürlich körperliche, aber auch verbale, egal wer es tut, von einer Seite zur anderen oder von der anderen zu dieser”.

„Wir sind empört über diese Art von Gewalt, wir müssen uns von jedem Politiker über einen anderen Politiker empören, nicht nur von einem Ort zum anderen“, fügte er jedoch hinzu.

Er nannte das Beispiel des ehemaligen Vizepräsidenten der Regierung und ehemaligen Vorsitzenden von Podemos Pablo Iglesias, der „in der Vergangenheit auch Vorwürfe dieser Art erhoben hat“, sodass „das Ausmaß der Empörung für alle gleich sein muss“.

Der Generalkoordinator der PP hat sich dafür eingesetzt in einer Gesellschaft zu arbeiten, die „einiger und weniger konfrontativ ist“, wofür die politische Klasse „das erste Beispiel“ sein muss.

„Ja, wir verurteilen jeden Ton, der in Plenarsitzungen vorkommt, sowohl im Kongress als auch im Senat“, schloss er.


Source: Vozpópuli by www.vozpopuli.com.

*The article has been translated based on the content of Vozpópuli by www.vozpopuli.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!