die Parade in Paris mit Bikinis, Pailletten und bauchfreien Tops

Paris Fashion Week Primavera/Estate 2022

Die Paris Fashion Week geht weiter: Heute, Dienstag, 5. Oktober, ist Chanel an der Reihe. Die von Virginie Viard entworfene Kollektion ist eine Hommage an ihren Meister Karl Lagerfeld und greift alle Stilmerkmale von Chanel auf zeitgemäße Weise neu interpretiert auf. Ein imaginäres Wochenende am Pool voller Glanz und Glamour.

Benachrichtigungen aktivieren, um Updates zu erhalten

Paris Fashion Week Primavera/Estate 2022

Die Pariser Modewoche behält sich seine am meisten erwarteten Namen für das Ende vor: am Dienstag, den 5. Oktober, die Modenschau von Chanel. Die Stylistin Viriginie Viard wollte in der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2022 der Arbeit von Karl Lagerfeld, seinem legendären Lehrer und Stylisten, huldigen und einige seiner ikonischen Looks, darunter den berühmten Bikini auf dem Laufsteg, überarbeiten. Die Kollektion ist durchdrungen vom Glamour der Achtziger und Neunziger, dem goldenen Zeitalter der Supermodels, zurückgenommen in Chanel-Manier: Die Tweed-Anzüge sind mikro, die Bikinis und die tief ausgeschnittene Bademode zweifarbig, die niedrige Taille wird durch Körperketten betont die die ikonischen Taschenketten widerspiegeln. Die Chanel-Show ist ein Wochenende am Pool in Südfrankreich, bei dem Paparazzi lauern und keine Wolken am Himmel sind.

Die Chanel Frühjahr / Sommer 2022 Modenschau

Zwischen zwei Scharen von Fotografen, die sich am Rand des Laufstegs drängen, paradieren die Models mit sehr kurzen Säumen, funkelnden Kleidern und hochgeschnittenen Trikots. Eine ganz andere Kollektion als die, die wir von der Designerin Virginie Viard gewohnt sind, normalerweise ernst und streng. Die Eckpfeiler der Arbeit von Mademoiselle Chanel sind alle vorhanden, jedoch in einer lässigeren, jüngeren und glamouröseren Version. Tweed-Röcke öffnen sich mit Seitenschlitzen, Strickanzüge werden auf Crop-Tops und Hotpants reduziert, Metalassé-Taschen werden über der Schulter über Bikinis getragen. Der klassische Mademoiselle-Anzug wird mit goldenen Bodys und einer Kaskade von Juwelen getragen.

Chanel Frühjahr / Sommer 2022

Chanel Frühjahr / Sommer 2022

Die Beine sind fast immer im Blick: sowohl mit zweifarbigen Bodys (das berühmte Schwarz-Weiß kehrt zurück) als auch mit Minikleidern. Die Silhouetten sind tailliert und bis auf die Knochen reduziert: Die langen Röcke haben seitliche Schnitte, die den sichtbaren Schlupf simulieren, oder sie sind in transparentem Schleier gehalten. Auch die Matrosenstreifen sind zurück, für Blusen und Röcke, die schon von Bootsfahrten und dem Rauschen der Wellen träumen lassen.

Elodie mit Flügeln auf den Pariser Modenschauen: Umhang aus Federn und Naturhaaren für die Fashion Week
Chanel Frühjahr / Sommer 2022

Chanel Frühjahr / Sommer 2022

Eine hyperfeminine Kollektion von Kopf bis Fuß: Virginie Viard gestaltet die Ballerinas mit Strass-Riemen im Wechsel mit Keilsandaletten neu. Der Abend erhellt mit Pailletten-Minikleidern, Jacken als Kleider getragen, Lederkleidern mit dem typischen Metallasse-Finish. Die neueste Hommage an die Neunziger? Die schwarzen Halsreifen um den Hals. Die Models verdienen ein eigenes Kapitel: Wenn auf den Laufstegen Ernst und Strenge vorherrschen, findet Virginie Viard gewisse Reize zurück, die jetzt verschwunden sind, wie die “Schwenkpose” und sogar die Geste des theatralischen Zurückziehens der Haare .

Chanel P / E 22

Chanel P / E 22

Chanel führt uns an den Pool, sie träumen vom Sommer einer verlorenen Ära ohne die Schatten der Pandemie oder der Wirtschaftskrise: nur die Sonne Südfrankreichs und ein Sommer voller Glanz und Glamour.


Source: Fanpage by donna.fanpage.it.

*The article has been translated based on the content of Fanpage by donna.fanpage.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!