Die Leiche eines neugeborenen Babys wurde im Müll in der Nähe von Grosuplje gefunden, die Polizei hat sich noch nicht zu der Angelegenheit geäußert

In der Abfallsortieranlage der Deponie Špaja dolina bei Grosuplje wurde heute Morgen bei der Mülltrennung die Leiche eines Babys gefunden.

Svet24-Archiv

Das Foto ist symbolisch.

Für TV Slowenien wurde die Veranstaltung vom Versorgungsunternehmen Grosuplje bestätigt. Auch die Polizei befasst sich mit der Tragödie. Die Sortieranlage wird von der Firma Gor aus Celje verwaltet, die Abfälle von verschiedenen Sammlern trennt. „Heute, kurz vor 8:00 Uhr, wurden wir darüber informiert, dass die Leiche eines neugeborenen Mannes in der Gegend von Grosuplje gefunden wurde. Die Polizei hat den Ort gesichert und erste Informationen gesammelt. Es wurde eine Besichtigung des Ortes durchgeführt, und der Untersuchungsrichter im Dienst und Staatsanwalt und Arzt des Instituts für Rechtsmedizin. Die Leiche wurde ins Institut gebracht, wo eine Autopsie durchgeführt wird. Kriminelle untersuchen immer noch die Umstände des Vorfalls, daher können wir Ihnen keine weiteren Informationen geben.” erklärt der Sprecher der Polizeibehörde von Ljubljana Tomaž Tomaževic.


Source: Svet24.si by novice.svet24.si.

*The article has been translated based on the content of Svet24.si by novice.svet24.si. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!