Die harte Warnung von Isa P an seinen Bruder Kiko Rivera | Es ist schon acht


  • Isa Pantoja ist die neue Mitarbeiterin von „Ya son las ocho“

  • Alexia Rivas hat Isa P nach ihrer Beziehung zu ihrem Bruder Kiko Rivera gefragt

  • “Er sagt Dinge, die weh tun können”, sagt Isa

In ‘Es ist acht Uhr’ feiern wir. Wir haben einen Mitarbeiter unter Vertrag genommen und es ist nicht mehr und nicht weniger als … Isa Pantoja! Die Tochter der Tonadillera wird ab kommenden Mittwoch am ‘Fresh Noche’-Tisch sitzen und versichert, über alles zu sprechen.

Die Ankündigung des neuen Mitarbeiters fiel mit der Nachricht zusammen, dass Isabel Pantoja er hat seinen dachboden verkauft in Fuengirola. Isa behauptete, es von der Presse zu erfahren.

“Ich denke, es ist wahr, wenn es für etwas Gutes ist, bin ich froh, dass es verkauft wurde, weil meine Mutter hatte geplant, einige ihrer Immobilien zu verkaufen. Ich dachte einen Moment lang daran, dort zu leben, aber schließlich war die Option nicht gegeben. Sie hat mir immer die Schlüssel gegeben und ich konnte ab und zu in den Urlaub fahren“, kommentierte die Dolmetscherin von ‚Jetzt geht es mir besser‘.

Alexia Rivas hat Isa nach ihrer Beziehung zu Kiko Rivera gefragt. “Es steht ihm sowiesoDer Verkauf der Wohnung ist eine gute Sache für meine Mutter, ich versichere Ihnen, dass er ihn nicht anrufen wird, um zu fragen, ob sie verkauft wurde. Er ist in einer Position, die er nicht gutmachen will und sendet Nachrichten, die weh tun können. Ich weiß nicht, wie weit du gehen willst. Ich hoffe du bereust es nicht wenn es zu spät ist“, hat es deutlich gemacht.


Source: Noticias de última hora, realities y series – Telecinco by www.telecinco.es.

*The article has been translated based on the content of Noticias de última hora, realities y series – Telecinco by www.telecinco.es. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!