Die “Federn”, die die Armut in Ägypten aufdecken, mit den Aussagen von Mohamed Sobhi über die Wirtschaft von Sisis vertuschen!

Um die kunstoffenen Tatsachen mit autoritätsnahen Künstlern zu konfrontieren, ging es in den jüngsten Äußerungen des Künstlers Mohamed Sobhi um seine Zufriedenheit und Unterstützung der wirtschaftlichen Maßnahmen und Entscheidungen von Abdel Fattah Al-Sisi, obwohl alle lokalen, regionalen und globalen wirtschaftlichen und politische Kreise bestätigten, dass diese Entscheidungen eine Zunahme von Armut und Arbeitslosigkeit verursachten und den Zusammenbruch der Gesellschaft verstärkten und die Wirtschaftskrisen der Ägypter verschärften.

Beobachter glaubten, dass der Aufruhr, den der Film Feathers in Egypt während seiner Präsentation auf dem El Gouna Film Festival verursachte und der Armut und die Armen in Ägypten beleuchtete, eine Gegenkampagne von Künstlern erforderte, die populäre und politische Positionen vertreten, wie z Künstler Mohamed Sobhi, einer der kunstreichsten Ägyptens, dem die Stadt Sobhi an der Alexandria Desert Road gehört, die von Verstößen gegen die zulässigen Bauprozentsätze wimmelt, die eines der Druckpapiere zu sein scheinen, auf die das Regime zurückgreift befragen die Künstler.
Mohamed Sobhis Aussagen lösten Spott und Angriffe aus, nachdem er Sisis Entscheidungen gelobt und die Menschen für die begangenen Übertretungen verantwortlich gemacht hatte.

Gib den Leuten die Schuld
Muhammad Sobhi trat am Freitag mit Mustafa Bakri, dem Moderator der Sendung „Facts and Secrets“ des Senders Sada Al-Balad, auf und lobte Sisis Entscheidungen bezüglich der Aufhebung von Subventionen und hielt sie für sehr kühn für den Aufbau des Staates.
Er beschuldigte das ägyptische Volk und sagte, dass “ein Teil des ägyptischen Volkes Errungenschaften verschlingt, was auf die Gier der Kaufleute hinwies, und auf die Annäherung von Sisi selbst forderte er die Bürger auf, sich bewusst zu sein und keine Waren zu kaufen, bis die Preise sinken. “
Muhammad Sobhi behauptete, dass “Sisi nicht um seine Popularität fürchtete und aggressiv die Support-Datei für den Aufbau des Staates stürmte.”
Er fügte während seines Treffens mit Mustafa Bakri in der Sendung “Facts and Secrets” des Senders Sada Al-Balad am Freitagabend hinzu, dass es kein Problem sei, die Unterstützung zu erhöhen, und dies ist eine Kühnheit, die bei vielen nicht aufgetreten ist mal.
Diese Aussagen kommen als Reaktion auf das, was der Film Feathers über die Realität der Armut und der Armen in Ägypten hervorgebracht hat, und trotz der anhaltenden Kampagne gegen den Film und seine Macher gewinnt der Film weiterhin verschiedene Preise, als ob er eine Botschaft an die militärische Unterdrückung in Ägypten und diejenigen, die seinem Beispiel folgen.

Diese Aussagen kommen, obwohl sich Sobhi selbst vor einiger Zeit über das Monopol der dem General Intelligence angegliederten Synergy Company bei technischen Arbeiten beschwert hat und nicht arbeitet.

“Federn” knallen

Kürzlich gewann der Film Feathers des ägyptischen Regisseurs Omar Al-Zuhairi beim 32. Carthage Film Festival, das am Samstagabend endete, 4 Preise, darunter den Goldenen Tanit für den besten Spielfilm.
Der Film gewann auch den Preis für das beste Drehbuch und den Preis für die beste Schauspielerin, der an die nicht-professionelle Heldin Demiana Nassar verliehen wurde.
Vor einigen Monaten gewann der Film zwei Preise bei den Filmfestspielen von Cannes und den Preis für den besten arabischen Film bei den Filmfestspielen von El Gouna.
Rich hatte die Kontroverse während seiner Show in El Gouna nach dem Rückzug von 3 ägyptischen Schauspielern angesprochen und behauptet, er präsentiere ein anstößiges Bild von Ägypten.
Die drei Schauspieler Sherif Mounir, Ahmed Rizk und Ashraf Abdel Baqi glaubten, dass der Film Riches ein unrealistisches Bild von Ägypten zeichnet.
Der Film hatte den Cannes-Preis für den Umgang mit dem Leiden der Armen in Ägypten gewonnen, die gleichen Szenen, für die die drei Schauspieler das Theater ablehnten und das Theater verließen.
Der Film (Feathers) dreht sich um einen fiktiven Rahmen über das Verschwinden des Vaters in der Nacht zum Geburtstag des jüngeren Sohnes, nachdem ein Zauberer ihn in ein Huhn verwandelt hat, um mit der Zeit das Leiden zu entdecken, das die Frau und die Mutter erleiden, die für sie sorgen müssen ihren Kindern den Lebensunterhalt.
Es ist bemerkenswert, dass die Weltbank in einem Bericht angegeben hat, dass Ägypten etwa 60 % der Ägypter in Armut lebt, und mehrere Berichte der Zentralen Agentur für Mobilisierung und Statistik bestätigten den Anstieg der Zahl der Armen in Ägypten aufgrund der Wirtschaftspolitik Sparmaßnahmen und der Abbau von Subventionen.
Unterdessen beabsichtigt Sisi, die Preise für Dienstleistungen und Waren zu erhöhen, die Gebühren in noch nie dagewesener Weise zu erhöhen und die Subventionen für Kraftstoff, Strom und Wasser zu reduzieren, die die Quoten der Armen in Ägypten verdoppelt haben.

früher Menschenrechtssolidarität mit dem Anwalt von „Taqwa“, 20 Festnahmen in Sharqiya und dem Verschwinden von „Nada“ und „Abu Samra“

In Verbindung stehende Artikel


Source: بوابة الحرية والعدالة by fj-p.com.

*The article has been translated based on the content of بوابة الحرية والعدالة by fj-p.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!