Die EU bereitet ein sechstes Paket von Sanktionen gegen Weißrussland vor

Derzeit arbeiten Arbeitsgruppen daran.

EU bereitet neue Sanktionen gegen Lukaschenkos Regime vor / Foto von REUTERS

Die Europäische Union könnte im Frühjahr ein sechstes Paket von Sanktionen gegen Weißrussland verabschieden.

Dies berichtete der Korrespondent von Radio Liberty, Ricard Jozwiak . Twitter.

Nach Angaben des Journalisten arbeiten derzeit Arbeitsgruppen am sechsten Paket von EU-Sanktionen gegen Weißrussland.

“Sanktionen können im zeitigen Frühjahr verabschiedet und vorbereitet werden”, sagte er.

Wie UNIAN berichtete, genehmigte die Europäische Union am 2. Dezember offiziell das fünfte Paket von Sanktionen gegen das Lukaschenko-Regime.

Zu den restriktiven Maßnahmen gehörten Belavia Airlines, Tsentrkurort Republican Unitary Enterprise, Oscartour Tour Operator, Minsk Hotel, Planeta Hotel, Belarusian Border Guard Unit and Special Operations Special Service, Cham Wings Airlines Charterflugbetreiber. , Visadienst “VIP Grub”, Zweigstelle des Werks Khimvolokno “OJSC” Grodno Azot “, Staatlicher Produktionsverband “Belarusneft” und das Unternehmen “Belshina”.

Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:


Source: Інформаційне Агентство УНІАН by www.unian.ua.

*The article has been translated based on the content of Інформаційне Агентство УНІАН by www.unian.ua. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!