Die Einnahmen der Streamer sind durchgesickert, auch aus Polen

Ein Datenleck der beliebten Twitch-Plattform hat das Netzwerk erreicht. Es enthält riesige Mengen an Informationen zu Produkten, Plattform- und Anwendungsquelldateien sowie Daten zu Erstellern und ihren Einnahmen.

Auf 4chan hat jemand eine Torrent-Datei gepostet, die 125 GB Twitch-bezogene Daten enthält. Grund? Wie der Verantwortliche für das Leak in seinem Eintrag schrieb, wurde es von mehr Verwirrung auf dem Streaming-Dienste-Markt und einer erhöhten Wettbewerbsfähigkeit getrieben. Sie fügte auch hinzu, dass die Twitch-Community „eine grobe, giftige Jauchegrube“ sei. Das Leak wird unter anderem vom VGC-Dienst diskutiert, der bestätigt, dass die angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen und eine Reihe von Informationen enthalten, auf die Dritte nicht zugreifen sollten.

Der Beitrag Earnings of Streamers ist durchgesickert, ebenfalls aus Polen erschienen zuerst auf AntyWeb.


Source: AntyWeb by antyweb.pl.

*The article has been translated based on the content of AntyWeb by antyweb.pl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!