Die deutsche Nationalmannschaft erreichte als erste das Finale der WM 2022 – Rossiyskaya Gazeta


Die deutsche Nationalmannschaft sicherte sich nach einem 4:0-Sieg gegen Nordmazedonien vorzeitig den Einzug ins WM-Finale in Katar.

Die Mannschaft von Hans-Dieter Flick bestritt das nächste Qualifikationsspiel in der Gruppe J bei der WM 2022 bei einem Besuch, wo sie auf Nordmazedonien trafen. Die erste Halbzeit war ein harter Kampf, und die Mazedonier schafften es, ihr Tor intakt zu lassen.

Doch nach der Pause eröffneten die Deutschen dank der Bemühungen von Kai Havertz dennoch den Punktestand. Später gelang es Timo Werner, zwei Tore zu erzielen, wodurch die Punktzahl zu einem großen wurde. Und das letzte Tor des Spiels wurde gegen Ende der Begegnung erzielt. Jamal Musiala wurde sein Autor.

Nach acht Spielen holte die deutsche Nationalmannschaft 20 Punkte und ist nun außer Reichweite der Konkurrenten. Team Flick hat sich als erstes europäisches Team für die WM 2022 qualifiziert.

Das rumänische Team liegt auf dem zweiten Platz – 13 Punkte, Nordmazedonien – 12, Armenien erzielte das gleiche. Island hat 8 Punkte, während das letztplatzierte Liechtenstein einen Punkt hat.


Source: Российская Газета by rg.ru.

*The article has been translated based on the content of Российская Газета by rg.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!