Die deutsche Kartellbehörde weitet die Ermittlungen gegen Amazon aus

Die deutsche Kartellbehörde weitet eine bestehende Untersuchung zu den Aktivitäten von Amazon auf dem deutschen Markt aus. Das Bundeskartellamt (BKartA) erweitert nach eigenen Angaben zwei anhängige Verfahren gegen Amazon,

Das deutsche Gesetz ist vergleichbar mit dem neuen Digital Markets Act (DMA), das kürzlich im europäischen Kontext verabschiedet wurde und nächstes Jahr in Kraft treten wird.

Dabei wird unter anderem untersucht, wie Amazon die Preisgestaltung von Drittanbietern auf seinem Marktplatz algorithmisch steuert und mit welchen Tools Amazon dies beeinflusst.

Amazon betreibt den wichtigsten Marktplatz im E-Commerce und nimmt damit eine Schlüsselstellung ein, um weitreichende Wettbewerbsregeln zu setzen.


Source: Nieuws – Emerce by www.emerce.nl.

*The article has been translated based on the content of Nieuws – Emerce by www.emerce.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!