Die auf 3,825 GHz übertaktete Galax RTX 4090 HOF hat eine Reihe von Rekorden gebrochen


Wann werden wir also 4 GHz sehen? Da bleibt nicht viel übrig, und es scheint, dass der aufgeblähte 4090 kein Problem damit hat, mit der Frequenz in himmlische Höhen zu steigen.

Die RTX 4090 hat schon einige Rekorde gebrochen und ich würde meine Prämien (Vaska?!) verwetten, dass bald wieder ein Team von Overclockern den Auftrag drehen wird. Jetzt ist der König das OGS-Team mit seiner Galax RTX 4090 Hall of Fame (HOF) Edition, die sie natürlich mit Hilfe von flüssigem Stickstoff auf 3,825 GHz verdrahtet haben. Zu beachten ist, dass HOF-Karten nicht für reguläre Builds gedacht sind, sondern für extremes Overclocking. Dieser Baustein hat zwei 16-polige Stromanschlüsse und ein spezielles BIOS, sodass er locker über 1000 W verbrauchen kann. Hauptsache, die Stromanschlüsse sind richtig angeschlossen.

Zu den gebrochenen Rekorden (insgesamt gibt es 14) gehören Fire Strike Ultra oder Port Royal, aber es muss hinzugefügt werden, dass die Frequenz bei 3,7 GHz lag. Das Maximum von 3.825 GHz wurde nur durch GPUPI (Pi-Berechnung) stabil bewältigt. Trotzdem sind die Zahlen erstaunlich und bis 4 GHz ist nicht mehr viel übrig. Leider gibt es keine wirkliche Konkurrenz wie die EVGA 4090 Kingpin, denn EVGA hat sich bekanntlich von NVIDIA getrennt. Nun, HOF dazu.


Source: Pctuning – Všechen obsah by pctuning.cz.

*The article has been translated based on the content of Pctuning – Všechen obsah by pctuning.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!