Die AOC Agon 5 Serie bekommt zwei neue 27″ Monitore mit einer 240Hz Frequenz

Im Bereich der Gaming-Monitore der Marke AOC Wir haben zwei neue Gaming-Monitore Agon 5. Beide haben eine Diagonale von 27 Zoll und QHD-Auflösung (2560×1440 Pixel), unterscheiden sich aber in einigen wichtigen Details. Modell AG275QZ/EU bringt ein IPS-Display mit 16 Zonen für Local Dimming mit. Seine Bildwiederholfrequenz beträgt 240 Hz, kann jedoch auf bis zu 270 Hz übertaktet werden. Seine GTG-Antwort beträgt 1 ms, MRPT sollte sogar 0,5 ms betragen. Der statische Kontrast beträgt dann standardmäßig 1000:1. Spieler werden an der Unterstützung von VRR (Adaptive Sync) interessiert sein, die Sie hier natürlich in Form von AMD FreeSync Premium finden. Das Display ist 10-Bit (1,07 Milliarden Farben), hat eine maximale Helligkeit von 400 Nits und unterstützt DisplayHDR 400. Es deckt 100 % des sRGB-Raums ab, 98 % von DCI-P3, Flicker Free und Low Blue sind ebenfalls enthalten.

Der Monitor ist in einem Bereich von 150 mm höhenverstellbar, er kann von -5° bis +23° geneigt, im Bereich von +/-20° gedreht werden, außerdem gibt es eine Pivot-Funktion und die Möglichkeit zur Montage der Wand dank VESA 100x100mm. Natürlich die Spielmodi RTS, FPS, Racing, Gamer 1, Gamer 2 und die Stile Shooter, MMORPG, Action, eSports, RTS, FPS (eSports), Beat’m up, Racing. Hier finden Sie G-Menu, MBR, Frame Counter, Game Color, Crosshair oder Shadow Control. Dieses Modell hat einen Verbrauch von 23W. Was die Anschlüsse betrifft, so haben wir zwei HDMI 2.0-, zwei DisplayPort 1.4-, 4 Downstream-USB 3.2 Gen1-Anschlüsse, einen Kopfhörerausgang und eine Halterung dafür.

AOC Agon 5 AG275QZN/EU

Modell AG275QZN/EU unterscheidet sich hauptsächlich dadurch, dass es ein VA-Panel hat. Es unterstützt kein Übertakten, daher beträgt die maximale Frequenz 240 Hz. Die Antworten sind die gleichen, wir haben auch eine Helligkeit von 400 Nits, aber der Kontrast von 3000:1 ist besser, und im Gegenteil, nur die Unterstützung von 8-Bit-Farben (16,7 Millionen Schattierungen) ist schlechter. sRGB wird zu 100 % unterstützt, bei DCI-P3 sind es jedoch weniger als 90 %. Positionierbarkeit und Spielmodi sind gleich, das gilt auch für Verbrauch und Anschlussauswahl. Während die IPS-Variante fast 17,5 Tausend CZK inklusive Mehrwertsteuer kostet, kostet die VA-Version etwas mehr als 12 Tausend CZK.

AOC Agon 5 AG275QZ/EU


Source: Svět hardware by www.svethardware.cz.

*The article has been translated based on the content of Svět hardware by www.svethardware.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!