Die Absage von Batgirl lehrt uns eine wichtige wirtschaftliche Lektion

Vor ein paar Tagen kam eine ziemlich überraschende Nachricht: Warner Bros. beschlossen, den Batgirl-Film abzusetzen. Die Überraschung liegt natürlich nicht an einer einfachen Absage, sondern daran Sie hatten bereits 90 Millionen Dollar für das Projekt ausgegeben und es war fast fertig.

Die Entscheidung des neuen CEO von Warner, David Zaslav, ist natürlich umstritten. Die Premiere sollte auf HBO Max stattfinden, und daher würden die Vertriebskosten nicht hoch sein. Es gab jedoch noch ausstehende Ausgaben, und die Stornierung ermöglicht es ihnen, einen Teil der Ausgaben durch Steuerabzüge von erwarteten und nicht realisierten Einnahmen zurückzuerhalten. Doch trotz der Kontroverse gibt uns diese Situation eine große Wirtschaftslektion.

Die versunkenen Kosten sind Kosten

Es gibt ein paar grundlegende Konzepte in der Ökonomie, die, wenn sie gut verstanden werden, das tägliche Leben verbessern würden, und eines davon ist das von versunkene Kosten, ein ausgegebenes Geld, das nicht zurückgefordert wird. In diesem Fall versteht David Zaslav es ganz gut: Egal, was für ein Projekt ausgegeben wurde, dieses Geld kommt nicht zurück, egal wie lange wir damit weitermachen.

Warner hat nachgerechnet. Es hat bereits 90 Millionen Euro ausgegeben, aber wenn es das Projekt fortsetzt, wird es mehr ausgeben, selbst wenn die Verteilung billig ist. Und wenn die Prognosen besagen, dass sie diese zusätzlichen Kosten nicht decken werden, ist es am besten, das Projekt abzubrechen. ein anderes Thema ist wie gut die Prognosen sindaber die Wahrheit ist, dass Sie auf die Zahlen achten müssen.

Hören Sie auf, Geld und Zeit zu verschwenden

Viele Male In unserem Alltag haben wir versunkene Kosten. Aber wir denken, es ist eine Investition. Wir gehen ins Kino und wenn wir den Film starten, stellen wir fest, dass er sehr schlecht ist. Die logische Entscheidung ist, keine Zeit mehr zu verschwenden und zu gehen, aber oft bleiben wir, weil der Eintritt bereits bezahlt ist und wir das ausnutzen müssen Investition. Nun, nein, es war keine Investition, es war eine Ausgabe, ein versunkener Preis. Das Geld ist schon verloren, egal ob wir bis zum Schluss bleiben oder gehen. Wird der Aufenthalt die Zufriedenheit maximieren? Nein. Es ist am besten zu gehen.

So sind die Preise für digitale Abonnements in den letzten Jahren gestiegen

Es kann auch in Beziehungen gesehen werden. Manchmal bleiben Menschen in einer Beziehung, auch wenn sie unbefriedigend ist, weil sie seit vielen Jahren in einer Beziehung sind. Diese gemeinsame Zeit soll eine Investition gewesen sein. Aber nein, es war eine Ausgabe. Ein versunkener Preis.

Konfrontiert mit der Botschaft der Intuition, die darauf hinweist, dass „ich viel investiert habe und weitermachen muss“, ist es notwendig, innezuhalten und kalt zu überlegen, ob es sich wirklich um eine Investition handelt. Eine Investition impliziert eine zukünftige Rendite, und diese Rendite muss größer sein als das, was ausgegeben wurde, um sinnvoll zu sein. Daher müssen wir feststellen, ob es sich um eine Investition oder versunkene Kosten handelt, und wenn es letzteres ist, lassen Sie es fallen, Was ausgegeben wurde, wurde ausgegeben.

Die Inflation in Großbritannien zerstört den letzten Stabilitätsmythos: McDonald's erhöht erstmals seit 14 Jahren seine Preise

Bei Warner Bros. haben sie es klar. Es spielt keine Rolle, dass bereits 90 Millionen Dollar ausgegeben wurden und dass fast alles fertig ist. Wenn die Rücksendung nicht ausreicht es sind versunkene Kosten und es ist besser, sie im Keim zu ersticken.


Source: El Blog Salmón by www.elblogsalmon.com.

*The article has been translated based on the content of El Blog Salmón by www.elblogsalmon.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!