DESIGNER JITKA KLETT ERHÄLT ITALIENISCHEN PREMIO EUROPEO ST. OSCAR DELLA MODA 2021

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett

Die Nominierung für den Titel St. Oscar della Moda wird von einer Jury vergeben, die sich aus prominenten Persönlichkeiten, meist aus der italienischen Modeszene, zusammensetzt. Und auch wenn alle Nominierten eine Weile auf die Pandemie warten mussten, hat sich das Ergebnis definitiv gelohnt. Florenz wurde kürzlich anlässlich der offiziellen Zeremonie zum Leben erweckt, bei der auch die große Designerin Jitka Klett ausgezeichnet wurde.

Die spektakuläre Veranstaltung wurde vom künstlerischen Leiter Steven G. Torrisi am 5. Dezember 2021 vorbereitet, als VIII. Die Fashion Oscars wurden zum zweiten Mal in den Renaissance-Perlen der Toskana im charmanten Florenz verliehen.

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett

„Der historische Saal der Fondazione Franco Zeffirelli in der Innenstadt hatte beim Galadinner eine einzigartige Atmosphäre“, vertraute sie sich begeistert in die Augen des Designers. “Und als uns die Schönheit und Geschichte von Dantes Stadt aus jeder Ecke atmete, wurde das Erlebnis des Abends durch die einzigartige Atmosphäre des nahe gelegenen Hotels, dem Palast aus dem 15. Jahrhundert, in dem wir wohnten, noch verstärkt. “

Begleitet wurde Jitka Klett zur Preisverleihung von ihrer Tochter Alexandra und ihrer langjährigen Freundin Mária Tothová, die seit 30 Jahren in Italien lebt. “Mein Mann ist bei unserem Sohn geblieben, der zu Hause einen gebrochenen Arm hatte und die Daumen zumindest auf Distanz gehalten hat.” sagte der Designer.

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett

Die gesamte Veranstaltung stand unter der strengen Aufsicht von Kreativdirektor Steven G. Torris, der sich jedes Jahr selbst überwinden kann und die Verleihung der Fashion-Oscars noch interessanter als im Vorjahr macht. „Ich habe die silberne Statuette aus den Händen der beliebten italienischen Schauspielerin Antonnia Zequila übernommen, die wahrscheinlich von ganz Italien bewundert wird. Der ganze Tag in Florenz war außergewöhnlich und bekam eine extra schöne Dimension, denn es ging nicht nur um Luxus und Mode, aber auch diese Veranstaltung hilft den Bedürftigen, dank finanzieller Spenden an die Zeffirelli-Stiftung, die in diesem Jahr Tausende von Euro an Bedürftige verteilen wird. fügte das Gedächtnis des Designers hinzu.

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett

Die höchste Auszeichnung für diese prestigeträchtige Veranstaltung ist die Platin-Statuette, die nur von denen gewonnen werden kann, die zuvor alle vorherigen Statuetten gewonnen haben, dh den silbernen und goldenen Europa St. Oscar Della Moda. Wir gehen daher davon aus, dass auch die erfolgreiche Designerin Jitka Klett diese Auszeichnungen bald erreichen wird.

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Jitka Klett


Source: MODA.CZ – Pánská móda, dámská móda a vše ze světa módy by www.moda.cz.

*The article has been translated based on the content of MODA.CZ – Pánská móda, dámská móda a vše ze světa módy by www.moda.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!