Der Vorsitzende von AVTOVAZ: Das Design des neuen Lada Niva wurde entwickelt



RG.- Der Vorsitzende von Avtovaz Nicolas Maure hat die Ergebnisse des vergangenen Jahres in seinen üblichen Neujahrsgrüßen zusammengefasst und nicht vergessen, die zukünftigen Pläne zu erwähnen, die die neuer Lada Niva.

Laut Nicolas Maure laufen die Vorbereitungen für die Einführung der neuen SUV-Generation bereits: Das Design ist vereinbart, wird von Avtovaz jedoch in den nächsten Jahren streng geheim gehalten.

„Innerhalb des oben genannten Zeitraums wird die Konstruktionsabteilung an den technischen Aspekten des Modells und seiner Industrialisierung arbeiten“, sagte Nicolas Maure.

Wie man sich erinnern mag, der Chefdesigner der Marke: Jean-Phillip Salard hatte während seiner Videopräsentation neben dem mit einem Verdeck bedeckten Fahrzeug gestanden. Wie von RG damals vorgeschlagen, war der Prototyp der neuen Generation Lada Niva unter der weißen Verkleidung versteckt. Das erste Bild des Konzepts des zukünftigen SUV wurde Anfang des Jahres gezeigt, derzeit ist jedoch nicht bekannt, wie sehr es dem tatsächlichen Fahrzeug entspricht, das in einigen Jahren auf den Markt kommen wird. Die Proklamation einer neuen Designphilosophie mag der Grund für die damalige Demonstration des Lada Niva Vision gewesen sein, die die aktuelle Marke „X“ von Steve Mattin ausschließt.

Bekanntlich wird der neue Lada Niva in zwei Versionen präsentiert: mit kurzem und langem Radstand. Die zweite Version wurde vom Präsidenten von Avtovaz vorläufig als Grand Niva bezeichnet. Die Autos basieren auf der CMF-B-Plattform, die den Einbau von Antriebssträngen nach europäischen Standards ermöglicht, da die SUVs direkt auf den Export in die EU-Länder ausgerichtet sind.


Source: RusAuto.News by rusautonews.com.

*The article has been translated based on the content of RusAuto.News by rusautonews.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!