Der Telenor-5G-Technocrat ist an mehr als 200 Standorten verfügbar

Den erfolgreichen Tests folgte eine Frequenzauktion, die von der Nationalen Medien- und Kommunikationsbehörde (NMHH) organisiert wurde. , beide in den 3600-MHz-Bändern, die eine höhere Kapazität bieten. Im letztgenannten Band verfügt Telenor Ungarn über den größten miteinander verbundenen Block mit dem erworbenen 140-MHz-Frequenzsatz, was eine ernsthafte Gelegenheit bietet, die Fähigkeiten der 5G-Technologie langfristig optimal zu nutzen. Um die Entwicklungen durchzuführen und das Netz zu modernisieren, hat Telenor im vergangenen Jahr und in diesem Jahr insgesamt 92,454 Milliarden HUF netto ausgegeben, um die für den Ausbau des Netzes erforderlichen Frequenzen zu erwerben.

Der 5G-Dienst, der auch gewerblichen Kunden zur Verfügung steht, wird 2021 erstmals in einigen Stadtteilen von Győr und Törökbálint sowie anschließend in Budapest XI verfügbar sein. Das Unternehmen stellte es in vielen Teilen des Bezirks und in den belebteren Gegenden der Hauptstadt zur Verfügung. Gleichzeitig begann das Netzwerk in der Nähe des Plattensees zu arbeiten, zum Beispiel in Balatonföldvár, Balatonfüred, Siófok, Révfülöp, Keszthely, Zamárdi, Szántód, Almádi, Fűzfő, Boglár, Lelle, Fonyódávárh und in Szab . Telenor bedient die Bedürfnisse seiner Kunden jetzt auf mehr als 200 5G-Basisstationen, hauptsächlich im 3600-MHz-Frequenzband, das die meisten 5G-Funktionen bietet. Die Technologie ist auch bei den Kunden des Mobilfunkunternehmens verfügbar und wird genutzt: Der monatliche Datenverkehr auf 5G überstieg im Oktober 2021 35.000 GB. Aus dieser Datenmenge könnten wir mehr als 34 Jahre lang hochwertige Musik streamen oder fast 4,5 Jahre lang 720p-HD-Filme streamen.

Telenor hat den 5G-Dienst allen seinen Kunden unabhängig vom Tarifpaket zur Verfügung gestellt, es ist kein spezielles Abonnement erforderlich: Wenn der Teilnehmer in seinem Tarif über ein 5G-Abdeckungsgebiet, ein 5G-fähiges Telefon und eine aktive Datenverbindung verfügt, kann er mit 5G fahren . Ziel des Diensteanbieters ist es, den stetig steigenden Datenverkehr im Netz und die wachsende Nachfrage seiner Nutzer nach Mobilfunknetzen ohne technologische Einschränkungen genießen zu können.

Seit Anfang des Jahres wird das Angebot an 5G-fähigen Geräten im Geräteportfolio des Diensteanbieters ständig aktualisiert und die Liste der aktuell verfügbaren 5G-fähigen Smartphones kann hier abgerufen werden.


Source: technokrata by www.technokrata.hu.

*The article has been translated based on the content of technokrata by www.technokrata.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!