Der Punkt funktioniert nicht und zeigt fälschlicherweise ein rotes Zertifikat an? Hier ist die Lösung

Die Dot-App funktioniert nicht, es ist verrückt, die Zertifikate sind fälschlicherweise ungültig und es herrscht viel Chaos. Uaaa! Solche Eindrücke seit Montagmorgen haben und haben viele Nutzer dieses mobilen Helfers, der das Leben derjenigen vereinfachen soll, die alle notwendigen Informationen zur Infektiosität (übersehen wir, dass auch Geimpfte das Virus übertragen können) auf ihrem Handy haben wollen. Bei Änderungen behördlicher Vorschriften und aufgrund von Eingriffen in den Betrieb der Anwendung jedoch Eine große Anzahl von Menschen “gebacken” Warnung rot für ein ansonsten gültiges Zertifikat. Und oft in den unpassendsten Momenten.

Wenn Sie jetzt den Antrag öffnen und einen falschen ungültigen Impf-, Test- oder Covid-Bescheinigung haben, haben Sie gemäß offizieller Rat Ministerium und Autoren Punkte klicken Sie auf das untere Menü und “Parameter aktualisieren”. Sie sollen nach einer großen Welle von implementierten Änderungen etwas verwirrt sein, und wenn Sie nicht warten möchten, bis sie sich von selbst laden, müssen Sie dies manuell über den genannten Button tun. Aber das Problem ist, dass den ganzen Tag über diese Methode zeigt auch Fehler und auch eine komplette Fehlfunktion, also will es starke Nerven. Der Balken ist, wie erwähnt, nicht einmal gelb, sondern aufgrund eines Fehlers rot.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels (ca. 18:00 Uhr) und in meiner Bewerbung melden die Parameter die Aktualität um 14:53 Uhr a Dot reagiert nicht auf andere Update-Anfragen. Wenn Sie jetzt gedacht haben, dass es angebracht wäre, das Zertifikat herunterzuladen und auszudrucken oder als PDF auf Ihr Handy hochzuladen, denkt man richtig. Aber auch wie viele andere Menschen, so ist es sogar die Website mit Zertifikaten ist abwechselnd überlastet. Wenn Sie also abends in ein Restaurant, Club oder Kino gehen möchten, wünschen wir Ihnen viel Glück.

Wie läuft Dot für Sie?


Source: Svět Androida by www.svetandroida.cz.

*The article has been translated based on the content of Svět Androida by www.svetandroida.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!