Der neue Privatjet des Präsidenten freigelegt, wie sieht das Innere aus?[청계천 옆 사진관]


Das Blaue Haus enthüllte am 15. die neue Air Force Unit 1. Die neue Air Force Unit 1 ist eine Boeing 747-8i, und die Reisereichweite und Reisegeschwindigkeit wurden im Vergleich zur bestehenden Einheit 1 erhöht, und der Besprechungsraum, die Sitzgelegenheiten und die Komfortsysteme wurden durch interne Umbauten ersetzt. Die neue Air Force Unit 1 wartet am 15. auf ihren ersten Einsatz am Flughafen Seoul. Cheong Wa Dae Fotokorrespondent, Dong-A Ilbo Yang Hoe-seong

Präsident Moon Jae-in und First Lady Kim Jung-sook sowie ein Gefolge treffen am 15. am Flughafen Seoul in Seongnam ein, um drei Länder im Nahen Osten zu besuchen und für ein Erinnerungsfoto vor der neuen Luftwaffeneinheit zu posieren 1. 2022.1.15 Reporter Kang Yun-joong vom Kyunghyang Shinmun von den Blue House Photo Reporters

Das Blaue Haus enthüllte am 15. die neue Air Force Unit 1. Die neue Air Force Unit 1 ist eine Boeing 747-8i, und die Reisereichweite und Reisegeschwindigkeit wurden im Vergleich zur bestehenden Einheit 1 erhöht, und der Besprechungsraum, die Sitzgelegenheiten und die Komfortsysteme wurden durch interne Umbauten ersetzt. Die neue Air Force Unit 1 (hinten) und die alte Air Force Unit 1 stehen am 15. Seite an Seite für eine Missionswechselzeremonie am Flughafen Seoul. Cheong Wa Dae Fotokorrespondent Dong-A Ilbo Yang Hoe-seong

Im Inneren der neuen Air Force Unit 1. Zur Verfügung gestellt vom Blauen Haus

Neuer Air Force Unit 1 Sitz. Zur Verfügung gestellt vom Blauen Haus
Präsident Moon Jae-in und First Lady Kim Jung-sook kamen am 15. vom Flughafen Seongnam Seoul an, um drei Länder im Nahen Osten zu besuchen, und der ehemalige Stabschef Im Jong-seok wird sie begleiten. Präsident Moon wird für 8 Tage und 6 Nächte die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien und Ägypten besuchen. 2022.1.15 Reporter Kang Yun-joong vom Kyunghyang Shinmun von den Blue House Photo Reporters

* Embargo: Nach der Ankündigung des Starts von Einheit 1 am 15. * enthüllte das Blaue Haus am 15. die neue Luftwaffeneinheit 1. Die neue Air Force Unit 1 ist eine Boeing 747-8i, und die Reisereichweite und Reisegeschwindigkeit wurden im Vergleich zur bestehenden Einheit 1 erhöht, und der Besprechungsraum, die Sitzgelegenheiten und die Komfortsysteme wurden durch interne Umbauten ersetzt. Das Bild zeigt die neue Luftwaffeneinheit 1. Reporter Kang Yun-joong von Kyunghyang Shinmun, dem Fotokorrespondenten des Blauen Hauses

Präsident Moon Jae-in und First Lady Kim Jung-sook begrüßen sich, als sie am 15. März die Air Force Unit 1 am Flughafen Seongnam Seoul besteigen, um drei Länder im Nahen Osten zu besuchen. Präsident Moon wird für 8 Tage und 6 Nächte die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien und Ägypten besuchen. 2022.1.15 Reporter Kang Yun-joong vom Kyunghyang Shinmun von den Blue House Photo Reporters

Präsident Moon Jae-in und First Lady Kim Jung-sook begrüßen sich, als sie am 15. März die Air Force Unit 1 am Flughafen Seongnam Seoul besteigen, um drei Länder im Nahen Osten zu besuchen. Präsident Moon wird für 8 Tage und 6 Nächte die Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabien und Ägypten besuchen. 2022.1.15 Reporter Kang Yun-joong vom Kyunghyang Shinmun von den Blue House Photo Reporters

Das neue Präsidentenflugzeug der Republik Korea, Air Force Unit 1, wurde am 15. enthüllt. Präsident Moon Jae-in unternahm am selben Tag eine Rundreise durch drei Länder des Nahen Ostens und bestieg zum ersten Mal das neue Privatflugzeug.

Im vergangenen Jahr gab das Verteidigungsministerium bekannt, dass es einen Vertrag über die Anmietung einer Boeing 747-8i, eines großen Passagierflugzeugs von Korean Air, für 5 Jahre für 300,3 Milliarden Won als Nachfolger der Luftwaffe Nr. 1 unterzeichnet hat , das seit 2010 während der Regierung von Lee Myung-bak in Betrieb ist.

Die Boeing 747-8i kann 14.815 km in bis zu 14 Stunden bei einer Reisegeschwindigkeit von Mach 0,86 zurücklegen, der schnellsten unter den großen existierenden Flugzeugen. Dies ist eine Zahl, die 2386 km mehr zurücklegen kann als die vorhandene Boeing 747-400. Es ist das gleiche Modell wie das Modell der nächsten Generation der „Air Force One“, des Präsidentenflugzeugs, das die Vereinigten Staaten 2024 einführen wollen. Die Boeing 747-400, der bestehende Privatjet, kehrte nach 11 Jahren zu Korean Air zurück Missionen im vergangenen Dezember mit einem Staatsbesuch in Australien.


Von Hoe-seong Yang, Reporter [email protected]

Source: 동아닷컴 : 동아일보 전체 뉴스 by www.donga.com.

*The article has been translated based on the content of 동아닷컴 : 동아일보 전체 뉴스 by www.donga.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!