Der leitende Ingenieur packte den untergeordneten Ingenieur mit den Füßen an der Brust

Abdul Ahad, ein leitender Ingenieur des Rajbari Water Development Board (Paubo), packte einen untergeordneten Hilfsingenieur am Hals, indem er seinen Fuß auf seine Brust drückte. In den sozialen Medien verbreitete sich ein Video des Vorfalls. Unterdessen wurde Abdul Ahad nach Erhalt einer Beschwerde suspendiert.

In der am Mittwoch vom stellvertretenden Sekretär (Verwaltung) des Wasserentwicklungsausschusses Syed Mahbubul Haque unterzeichneten Büroordnung heißt es: Nach der vorübergehenden Entlassung wurde ein zusätzliches Chefingenieurbüro, Ausbildung und Personalentwicklung, Bapaubo, Dhaka, beigefügt.

Im gleichen Auftrag wurde dem leitenden Ingenieur von Faridpur Paubo die derzeitige Verantwortung des leitenden Ingenieurs von Rajbari Paubo übertragen.

Am vergangenen Dienstagnachmittag, Rajbari Baliakandi Paubor Epilepsie Power Branch stellvertretender stellvertretender Ingenieur. Ronnie wurde in sein Büro gerufen und von dem leitenden Ingenieur Abdul Ahad geschlagen. Ronnie, ein geschlagener Hilfsingenieur, reichte am selben Tag zusammen mit dem Generaldirektor des Water Development Board eine schriftliche Beschwerde gegen Abdul Ahad ein.

Ronnie sagte in der Beschwerde, die dem Generaldirektor am Dienstag um 13 Uhr vorgelegt wurde, er und der stellvertretende stellvertretende Ingenieur der Goaland Animal Branch. Executive Engineer Abdul Ahad bat Iqbal Sardar, mit einigen Dokumenten zum Büro des Chefingenieurs zu gehen. Sie baten mich, ein Auto von der Abteilung zu nehmen, aber sie bekamen an diesem Tag kein Auto. Sie beschlossen, am nächsten Tag (Mittwoch) zum Bürowagen zu fahren, anstatt den Bus mitzunehmen, da es sich um wichtige Dokumente handelt.

Als Ronnie von der Angelegenheit erfuhr, wurde er am Dienstagnachmittag von Assistant Engineer Ashraful Alam angerufen. Ronnie ging am Dienstag gegen 17.20 Uhr in das Zimmer des leitenden Ingenieurs. Dort angekommen, rief der leitende Ingenieur Abdul Ahad „Tui-Tokari“ und stieß Ronnie aus dem Stuhl. Dann packte er sie an der Brust und versuchte sie zu töten, indem er sie erstickte. Ronnie erwähnte in der schriftlichen Beschwerde auch, dass er gedroht habe, ihn gleichzeitig abzuschlachten.

In dieser Situation könnte ihn der leitende Ingenieur Abdul Ahad töten. Ronnie sagte, er habe Angst, unter ihm zu arbeiten, und forderte ein faires Verfahren.

Angesprochen auf den Vorfall sagte der leitende Ingenieur Abdul Ahad den Medien: “Ich bin in verschiedenen Schwierigkeiten, einschließlich der Flusserosion. Dann kommen sie ihrer Verantwortung nicht richtig nach. Ronnie hat meine Anweisungen lange Zeit nicht befolgt. Irgendwann in meinem Zimmer Ich konnte mein Temperament nicht zügeln, deswegen habe ich ihn misshandelt und körperlich verletzt, was für mich nicht richtig ist, ich gebe den Fehler zu.

Dhaka Times / 25. November / ES


Source: Dhakatimes24 Online by www.dhakatimes24.com.

*The article has been translated based on the content of Dhakatimes24 Online by www.dhakatimes24.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!