Der israelische Milliardär Yossi Maiman ist im Alter von 75 Jahren gestorben

Der israelische Milliardär Yossi Maiman Er ist heute (Samstag) im Alter von 75 Jahren verstorben. Das Datum seiner Beerdigung ist noch nicht bekannt. Maiman wurde in einem DP-Camp in Deutschland als Sohn von Eltern von Holocaust-Überlebenden aus Polen geboren und wuchs in Peru auf, wo seine Familie als Kind einwanderte. Er studierte Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an der El Paso University in Texas und im Master an der Cornell University in New York. Nach seinem Abschluss in den Vereinigten Staaten kehrte er nach Peru zurück.

Der verstorbene Yossi Maiman (Foto: Naor Rahav)

Maiman arbeitete für die Ölfirmen Exxon Movil und Citibank und wanderte 1971 nach Israel aus. Aus seiner ersten Ehe mit Miriam, einer Architektin, hat Maiman drei Kinder: Ohad, Yoav und die Fernsehfrau und linke Aktivistin Noa Maiman. 2006 heiratete er die Rechtsanwältin Halit Ben-Israel und lebte in Herzliya Pituach.

1975 gründete er Merhav, ein Unternehmen, das Projekte in den Bereichen Landwirtschaft, Kommunikation, Transport, Gas und Öl entwickelt, finanziert und verwaltet. Er war Vorsitzender und Vorstand des Unternehmens, zu dem auch Dr. Nimrod Novik, ein ehemaliger Berater von Shimon Peres, und Shabtai Shavit, ein ehemaliger Chef des Mossad, gehörten.

Der verstorbene Yossi Maiman (Foto: Naor Rahav)Der verstorbene Yossi Maiman (Foto: Naor Rahav)

Er war auch Vorstandsvorsitzender und Präsident und CEO von Ampal – American Israel Corporation, über die Unternehmen Merhav und Ampal, die 20,5% des ägyptischen Gaslieferanten EMG kontrollierten. Er war auch Vorsitzender des Board of Directors von Channel 10. Darüber hinaus war er Honorarkonsul von Turkmenistan und bis 2015 auch Honorarkonsul von Peru in Israel.


Source: Maariv.co.il – כלכלה בארץ by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – כלכלה בארץ by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!