Der iCloud-Bug für Windows ermöglicht es Ihnen, die Fotos anderer Leute anzusehen und Ihre Videos zu verderben. Ohne Anmeldung und SMS

Vor ein paar Wochen hat Apple ein Update für seine veröffentlicht iCloud-Apps für Windows. Die neue Version von iCloud ist tiefer integriert Betriebssystem von Microsoft. Um Fotos und Videos anzuzeigen, die Sie in der Cloud speichern, können Sie jetzt die Standardanwendung „Fotos“ verwenden, die seit mehreren Jahren in das Betriebssystem integriert ist. Allerdings gab es, wie zuletzt bei Software des Unternehmens aus Cupertino, einige ziemlich gravierende Pannen und Probleme.

iCloud ist ein ziemlich sicherer Cloud-Dienst. Frühere Datenlecks wurden nur von Benutzern verursacht.

Einige Benutzer sind auf die Tatsache gestoßen, dass Videos separat aufgenommen wurden iPhone-Modellebeim Versuch, sie anzuschauen Windows-Rechner, werden vollständig schwarz und Fotos von anderen Konten werden ihnen in regelmäßigen Abständen nach dem Zufallsprinzip hinzugefügt. Wir verstehen, was der Grund ist und wie man dieses Problem löst.

iCloud-Videos werden nicht geladen

Über alle Funktionen der neuen iCloud-App für Windows informiert Sie unsere von Ivan Gerasimov in einem separaten Artikel erzählt. Wenn Sie schon lange darüber nachgedacht haben, wie Sie iPhone oder iPad mit Ihrem Computer anfreunden können bzw mit einem Windows-Laptop, dann schauen Sie sich unbedingt sein Material an. Apple hat viele Funktionen hinzugefügt, mit denen Sie bequem arbeiten können Verwenden Sie iCloud unter Windows. Jemand danach wird sich sogar weigern, ein MacBook zu kaufen.

Doch wie so oft in letzter Zeit Software von Apple nicht ohne schwerwiegende Fehler. Entsprechend MacRumors-Portalviele Benutzer, die iCloud auf ihrem installiert haben Computer mit Windows 10 und Windows 11 stießen beim Versuch, Videos abzuspielen, auf einige ziemlich ernsthafte Probleme.

iCloud-Videos werden nicht geladen.  Wenn Apple nicht schnell auf das Problem reagiert, könnten Benutzer beginnen, an der Fähigkeit des Unternehmens zu zweifeln, ihre Privatsphäre zu gewährleisten.  Ein Foto.

Wenn Apple nicht schnell auf das Problem reagiert, könnten Benutzer beginnen, an der Fähigkeit des Unternehmens zu zweifeln, ihre Privatsphäre zu gewährleisten.

So wurde bereits von mehreren Benutzern des iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max bestätigt, dass beim Versuch, ein Video hochzuladen, das mit in den Kameraeinstellungen aktiviertem HDR und HEVC aufgenommen wurde, das Video ist durch ein komplett schwarzes Bild mit senkrechten Lichtstreifen ersetzt. Gleichzeitig haben einige Benutzer noch interessantere Störungen mit der Datei: Das System kann automatisch zufällige Frames anstelle einiger Frames hinzufügen. Fotos von anderen iCloud-Konten. Hier ist, was einer der Benutzer schreibt des MacRumors-Forums:

Oder hier ist, was der Benutzer, der diesen Thread erstellt hat, mit einer Beschreibung seines Problems schreibt:

iCloud-Videos werden nicht geladen.  So sieht das Video aus, bevor versucht wird, es zum Ansehen herunterzuladen.  Ein Foto.

So sieht das Video aus, bevor versucht wird, es zum Ansehen herunterzuladen.

iCloud-Videos werden nicht geladen.  Und hier ist es nach dem Laden.  Ein Foto.

Und hier ist es nach dem Laden.

Stimmen Sie zu, dass dies ziemlich ernst ist Ein Problem für Apple, das die Privatsphäre und Sicherheit seiner Dienste immer gelobt hat. Und hier führt eine so einfache Aktion wie das Herunterladen von Dateien aus der Cloud zu einem ähnlichen Ergebnis. Außerdem ist nicht bekannt, wessen Fotos oder Frames aus dem Video an andere Benutzer gelangen: nur zufällig oder dieselben Personen, die installiert haben iCloud-App unter Windows. Dadurch ist nicht klar, ob man sich überhaupt vor einem Leak schützen kann und wie viele Personen und Accounts betroffen waren.

iCloud – Video herunterladen

Entsprechend Portal 9to5MacDas Hauptproblem, das solche Störungen verursacht, ist die Übertragung bestimmter Dateitypen zwischen dem iPhone und dem Rendern iCloud unter Windows. Die Anwendung versucht, sie in ein für das Betriebssystem geeignetes Format zu konvertieren, und stößt dabei auf einen Fehler. Aber es ist eine Sache, wenn es das Video einfach nur schwarz macht, und eine ganz andere, wenn man Bilder von Fremden verrutscht. Das Problem liegt hier natürlich auf der Seite der Apple-Server, sodass nur Cupertino die Situation beheben kann. Und das muss so schnell wie möglich geschehen.

iCloud - Videos herunterladen.  Gehen Sie zur Fotos-App und Sie können Ihre gesamte Medienbibliothek sehen.  Ein Foto.

Gehen Sie zur Fotos-App und Sie können Ihre gesamte Medienbibliothek sehen.

Um solche Probleme nicht zu haben, gibt es mehrere Möglichkeiten: Fotos und Videos vom iPhone oder iPad anzeigen und hochladen iCloud-Webversion. Wenn mit der Anzeige auf Mobilgeräten alles klar ist, können Sie ein Bild oder Video wie folgt über iCloud hochladen:

  • Gehe zu iCloud-Webversion von seinem Windows-Rechner.
  • Klicken Sie auf das Rechteck mit zwölf Punkten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Fotos-App aus.
  • Wählen Sie das gewünschte Bild oder Video aus und laden Sie es auf Ihren Computer herunter.

Das Interessanteste ist, dass es im Gegensatz zur Verwendung ohne Probleme und Störungen geladen wird iCloud-Apps für Windows. Nach solchen Problemen wollte ich persönlich dieses Programm nicht mehr verwenden. Es ist nicht bekannt, ob Ihre Fotos woanders durchsickern oder nicht. Und okay Fotos, es gibt nichts Schreckliches und Kritisches. Aber der Verlust von Passwörtern aus einem Schlüsselbund wäre viel schlimmer. Daher warte ich lieber, bis Apple darauf hinweist, und erst dann denke ich darüber nach, es auf meinem Hauptrechner zu installieren.


Source: AppleInsider.ru — крупнейший сайт о iPhone, iPad, Mac в России by appleinsider.ru.

*The article has been translated based on the content of AppleInsider.ru — крупнейший сайт о iPhone, iPad, Mac в России by appleinsider.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!