Der Entwickler Dead Cells bereitet ein originelles Spiel für Feuerwehrleute vor


Indiens Roguelike-Hit Dead Cells aus dem Jahr 2017 fand viele Fans aus den Reihen der Spieler und Kritiker, und wir waren gespannt, was seine Entwickler noch für uns vorbereiten würden. Head of Development Sébastien Benard gründete das neue Deepnight Games Studio und prahlte mit seinem neuen Projekt, das bald auf unseren Bildschirmen zu sehen sein wird.

Es heißt Nuclear Blaze, aber trotz seines Namens werden wir niemanden mit Atomwaffen bombardieren. Im Gegenteil, das Spiel versetzt Sie in die Rolle eines Feuerwehrmannes, der einen Brand in einer mysteriösen Militärbasis lösen muss. Nuclear Blaze wird ein 2D-Action-Abenteuer sein, in dem Sie Ihren Feuerwehrschlauch mit Bedacht und sparsam einsetzen, mit Sprengstoffen umgehen, das Feuersystem des Komplexes nutzen und verlorene Überlebende, einschließlich Kätzchen, retten müssen.

Ein interessanter Bonus wird die Anwesenheit des sogenannten Kid-Regimes sein, da Benard erklärt, dass er ein Spiel machen wollte, das sein dreijähriger Sohn spielen könnte. Der Spezialmodus bietet somit vereinfachte Level und Spielprinzipien.

Die Gesamtästhetik des Spiels ähnelt definitiv Dead Cells. Ob Nuclear Blaze ihrer Popularität näher kommen kann, werden wir am 18. Oktober herausfinden, wenn das Spiel auf Steam erscheint. Andere Plattformen werden noch nicht erwähnt.


Source: Games by games.tiscali.cz.

*The article has been translated based on the content of Games by games.tiscali.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!