Dem Milliardär, der die Welt betrogen hat, drohen 15 Jahre Gefängnis

Dem Milliardär, der die Welt betrogen hat, drohen 15 Jahre Gefängnis

Die Staatsanwaltschaft forderte 15 Jahre Gefängnis für Elizabeth Holmes, den gefallenen Star des Silicon Valley, und die Verteidigung forderte eine Höchststrafe von anderthalb Jahren, wie aus den an das Gericht übermittelten Dokumenten hervorgeht.

Der Gründer von Theranos, der Entwicklungsfirma, die versprochen hat, Bluttests zu revolutionieren, wird nächste Woche vor einem Bundesgericht in Kalifornien verurteilt. Holmes wurde im Januar nach einem streng überwachten Prozess des Betrugs für schuldig befunden.

Elizabeth Holmes „verblendet von Ehrgeiz hat Hunderte Millionen Dollar von mehreren Dutzend Investoren unterschlagen“ und „Patienten in Gefahr gebracht“sagte Staatsanwältin Stephanie Hinds und warf der gescheiterten Unternehmerin Verantwortungslosigkeit vor.

Holmes ist nicht gefährlich, hat nicht materiell von diesem Fall profitiert und verdient wegen des Scheiterns ihres “ehrgeizigen Projekts” keine Haftstrafe von mehr als anderthalb Jahren.Ihre Anwälte erwiderten.

Holmes gründete Theranos im Jahr 2003, als sie gerade 19 Jahre alt war, und versprach, eine Technologie zu entwickeln, die Bluttests vereinfachen und billiger machen würde.

Dank einer gut konzipierten Geschichte und Leistung gelang es ihr, in wenigen Jahren das Vertrauen und das Geld großer Investoren zu gewinnen, die vom Unternehmertum einer jungen Frau angezogen wurden, das in der Männerwelt der kalifornischen Ingenieure selten ist.

Als das Unternehmen auf seinem Höhepunkt war, wurde sein Wert auf fast 10 Milliarden Dollar geschätzt, und das Vermögen von Holmes, der Mehrheitsaktionärin, auf 3,6 Milliarden, so das Forbes-Magazin, das sie 2014 zur jüngsten Milliardärin erklärte.

Als Kind hatte Holmes Angst vor Nadeln und Blutentnahmen. Aus diesem Grund hat sie ein einfaches, schnelles und effizientes Gerät erfunden, das Hunderte von Tests mit nur einem Tropfen Blut aus einem Finger durchführen kann, behauptete sie.

Im Jahr 2015 enthüllte das Wall Street Journal jedoch einen großen Betrug: das berühmte Gerät, das von der Firma Theranos versprochen wurde, hat nie funktioniert.

Quelle: Index

Foto: Bildschirmfoto


Source: BIZlife by bizlife.rs.

*The article has been translated based on the content of BIZlife by bizlife.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!