DDR5 wird nicht mehr verfügbar, PMIC-Chips fehlen

Neben der Tatsache, dass DDR5 eine neue Technologie ist und logischerweise nicht so viele Fertigungsstraßen hat wie das etablierte DDR4, kämpft die Produktion einer neuen Speichergeneration mit der Nichtverfügbarkeit von Komponenten. Modulhersteller verfügen nicht über genügend Power Management Chips (PMICs). DDR4-Schaltungen können nicht verwendet werden. Dadurch sind PMICs für DDR5 derzeit mindestens 10 Mal teurer und sehr schwer zugänglich. Es dauert mindestens 35 Wochen, um Bestellungen von der Einreichung bis zur Lieferung zu bearbeiten. Bei einer solchen Zykluslänge ist logischerweise nicht zu erwarten, dass sich die Situation beispielsweise vor Weihnachten oder kurz nach Neujahr verbessern könnte.

Aus Anwendersicht dürfte die Nichtverfügbarkeit von DDR5 jedoch kein großes Problem darstellen. Für Desktop-Prozessoren Erlensee aktuelles DDR4 ist nicht die Grenze in Bezug auf Prozessorkerne, noch ist die integrierte Grafik schnell genug für DDR4, um es erheblich zu behindern. Gleichzeitig sind sie deutlich schneller und zugänglicher, sodass der Benutzer bei der Verwendung nichts an Leistung verliert und im Gegenteil deutlich Geld spart.

Für Benutzer, die mit . melden Erlensee Aufgrund von PCIe 5.0 × 16 Slots, die in Zukunft eine so schnelle PCIe 5.0-Grafik verbauen wollen, dass sie im Vergleich zu PCIe 4.0 davon in gewisser Weise profitieren könnte, ist DDR5 jedoch dennoch wichtig. Denn DDR4 erreicht nicht den Speicherdurchsatz, von dem nach Abzug der Anforderungen der Prozessorkerne der PCIe 5.0 entsprechende Durchsatz verbleibt. Dafür wird DDR5 benötigt. Ansonsten macht eine solche Lösung den gleichen Sinn, als wenn eine zweigleisige Strecke zwischen zwei Bahnhöfen um einige hundert Meter auf viergleisig verlängert wird. Theoretisch hat es die doppelte Transportkapazität in einem bestimmten Abschnitt, aber in der Praxis kann eine doppelte Transportkapazität nicht erreicht werden.

Zum Zeitpunkt des Schreibens finden wir im CZC-Angebot vier DDR5-Modelle von Kingston (oder zwei Modelle, entweder einzeln oder im Zweierpack), alle mit dem Hinweis “auf Lager 0 Stück” und Alza bietet zwei Modelle an von G. Skill, beide mit dem Vermerk “Wir freuen uns”. In der Zwischenzeit können wir beruhigt sein, dass sich die Situation in naher Zukunft lösen wird. Die nächste Laptop-Generation soll auf DDR5 stehen, wobei das Vorhandensein dieser Speicher – im Hinblick auf leistungsstärkere mobile integrierte Grafiken – wesentlich grundlegender sein wird.


Source: Diit.cz by diit.cz.

*The article has been translated based on the content of Diit.cz by diit.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!