Das Unternehmen BYD hat das dreimillionste Elektroauto produziert

Das Automobilunternehmen BYD, der führende Hersteller von New Energy Vehicles (NEV) in China, gab bekannt, dass sein dreimillionstes Elektrofahrzeug vom Band gelaufen ist.

Von Januar bis Oktober stiegen die Fahrzeugverkäufe des in Shenzhen ansässigen Autoherstellers im Jahresvergleich um 240 Prozent auf 1,39 Millionen Einheiten, berichtet Xinhua.

Wie es sagt Beta, BYD stellte im März die Produktion traditioneller Benzinfahrzeuge ein.

Angefangen als Nebenmarke, die dann zum Mainstream wurde, spiegelt die Entwicklung von BYD den Aufstieg chinesischer Automarken und das schnelle Wachstum der Industrie für neue Energiefahrzeuge des Landes wider, sagte BYD-Präsident Wang Chuanfu.

BYD werde sein erstes Modell der neuen Premiummarke im ersten Quartal 2023 unter dem Namen Yangvang mit einem Preis zwischen 800.000 und 1,5 Millionen Yuan (zwischen 113.696 und 213.180 US-Dollar) vorstellen, fügte Wang hinzu.

Bisher wurden die Elektrobusse von BYD in mehr als 400 Städten in über 70 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt verkauft, darunter Norwegen, Deutschland, Japan, Thailand und Brasilien.

Quelle: Beta.rs


Source: AutoBlog by autoblog.rs.

*The article has been translated based on the content of AutoBlog by autoblog.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!