Das neue Terminal C am Orlando International Airport wurde eingeweiht

Das neue Terminal C, dessen Baukosten auf 2,8 Milliarden Dollar geschätzt werden, wird die Kapazität um 25 % erhöhen und jedes Jahr zwischen 10 und 12 Millionen neue Passagiere aufnehmen

Das neue Terminal C am Orlando International Airport. Matt Gutes Foto mit freundlicher Genehmigung des Flughafens

Vor rund einer Woche wurde das neue Terminal C am Orlando International Airport (MCO) eingeweiht, die Baukosten werden auf 2,8 Milliarden Dollar geschätzt. Terminal C wird eine Kapazitätssteigerung um 25 % ermöglichen und jedes Jahr zwischen 10 und 12 Millionen neue Passagiere empfangen. Das neue Südterminal wurde entworfen, um 15 weitere Gates hinzuzufügen.

Zehn internationale Unternehmen werden am neuen Terminal anlegen: GOL, Emirates, Azul, Caribbean Airlines, Aer Lingus, British Airways, Icelandair, Norse und Lufthansa. Für JetBlue wird das Terminal die Basis sein.

Im neuen Terminal C bieten 15 Gates Platz für bis zu 20 Flugzeuge, von Schmalrumpfflugzeugen bis hin zu Großraum-Jumboflugzeugen. Laut der Greater Orlando Airport Authority umfasst es fortschrittliche Technologie wie informative Videodisplays in den Hallen, automatisierte TSA-Kontrollspuren sowie interaktive und immersive Multimedia-Funktionen, die hochauflösende visuelle Unterhaltung bieten. Das Terminal wurde für die Zertifizierung als einer der ersten LEED v4-Flughäfen konzipiert.

Die zehn Fluggesellschaften in Terminal C haben einen geschätzten jährlichen wirtschaftlichen Einfluss auf Zentralflorida von über 5,6 Milliarden US-Dollar. In der ersten Phase war das Terminal mit 15 Gates geplant, gefolgt von einer Erweiterung um 4 zusätzliche Gates. Mit dem Ausbruch der Corona-Epidemie setzte der Flughafen den Ausbau jedoch aus und nahm ihn dann wieder auf, als der Passagierverkehr am Flughafen wieder das Vorpandemieniveau erreichte.

Das neue Terminal C am Orlando International Airport. Matt Gutes Foto mit freundlicher Genehmigung des Flughafens
Gekürzte Adresse für diesen Artikel: https://www.ias.co.il?p=128688

Source: IAS by www.ias.co.il.

*The article has been translated based on the content of IAS by www.ias.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!